Neu an der Uni - Starthilfe für Studierende

Wir heißen Sie an unserer Universität herzlich willkommen. Damit Ihnen der Start so leicht wie möglich fällt, haben wir für Sie einige Informationen zusammengestellt.

Nutzerkonto

Ich bin neu an der Universität. Wie komme ich an einen Account?

Sie finden die Zugangsdaten in der Zusendung der Immatrikulationsunterlagen.

Hinweis: Sie müssen Ihren Account aktivieren und dabei das initiale Passwort ändern. Dies können Sie im IDM-Portal durchführen.


Ich habe mein Passwort vergessen. Wo bekomme ich ein neues?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie sich bitte an den Service Desk des URZ. Dort kann Ihr Passwort auf das Initialpasswort zurückgesetzt werden.

Hinweis: Ist das Initialpasswort nicht mehr vorhanden, müssen Sie persönlich im URZ vorbeikommen (Raum 3.04).


Ich habe/hatte schon einen Account. Was mache ich nun?

Wenn Sie bereits einen Account haben, läuft dieser einfach weiter. Sie brauchen nichts weiter zu tun. Melden Sie sich hierfür bitte beim IDM-Team (idmattu-freiberg [dot] de).

Falls Sie einen zweiten, zusätzlichen Account bekommen haben, melden Sie sich bitte per Ticket an den IT-Service-Desk. Wir werden beide anschließend zu einem zusammenfassen.


Ich verlasse die Universität, benötige danach aber noch Zugang. Was kann ich tun?

Sie können für solche Fälle einen Gast-Account beantragen lassen. Dabei wandeln wir Ihren Account in einen Gast-Zugang um, durch den Sie eine bestimmte Zeit noch Zugang zu Ihren zentralen Ressourcen behalten.


Campusnetz

Ich möchte mich mit den zentralen Hochschul-Internetzugang Eduroam verbinden!

Auf dem gesamten Campus ist das WLAN Eduroam verfügbar. Um die korrekten Einstellungen auf Ihrem Endgerät vorzunehmen, befolgen Sie bitte die entsprechenden Anleitungen.

Hinweis: Bitte achten Sie auf die Version Ihres Betriebssystems! Auf einen Android 11 System, besteht eine andere Installationsempfehlung, als auf einer niedrigeren Version.


Zugriff auf das Campusnetz von außerhalb (Wie installiere ich den VPN-Client?)

Sie können auch mobil (Eduroam oder Zuhause) auf das Campus-Datennetz zugreifen. Dafür bieten wir VPN-Zugänge an. Bei unseren Anleitungen finden Sie Hilfestellungen, um den Zugang auf Ihrem Endgerät zu konfigurieren.


Wie erhalte ich WLAN in meiner Wohnung im Studentenwohnheim?

Für die Bereitstellung des WLAN im Wohnheim ist nicht das Rechenzentrum verantwortlich. Diese Dienstleistung erfolgt durch das Team des StuNet.


Collaboration

Kann ich meine Dateien mit anderen Personen teilen?

Wir bieten eine Cloud an auf Basis von Nextcloud an. Darüber können Dateien gemeinsam bearbeitet und unkompliziert ausgetauscht werden.


Wie binde ich das Home-Laufwerk ein und greife darauf zu?

Jeder Nutzer bekommt ein eigenes Home-Laufwerk, auf dem bis zu 1 TB Speicherplatz für universitäre Dokumente verfügbar ist.

Mit Hilfe der Schritt-Für-Schritt-Anleitung können Sie dieses Netzlaufwerk einbinden.


Lehre

Über welche E-Learning-Plattform kann ich mich in Lehrveranstaltungen eintragen?

OPAL ist eine sachsenweite Online-Plattform für Akademisches Lehren und Lernen. Das Bildungsportal Sachsen wird vom Medienzentrum betreut und bietet Foren, Blog, Wikis, virtuelle Klassenräume und vieles mehr. Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen wird zentral über OPAL koordiniert.


Sind online Vorlesungen und Video-Konferenzen möglich?

Das Rechenzentrum betreibt für Videokonferenzen ein eigenes BigBlueButton-Cluster. Hierüber sind sowohl Videokonferenzen für die Lehre als auch Projektmeetings möglich.


Software

Welche Software wird von der Universität zur Verfügung gestellt?

Das Universitätsrechenzentrum stellt für Lehre und Forschung Software in Form von Serverlizenzen und Campuslizenzen zentral bereit. Insbesondere sind hier Rahmenverträge hervorzuheben, die neben der dienstlichen auch die private Nutzung ermöglichen (z.B. Microsoft Landesvertrag).


Kann ich die Microsoft Office Anwendungen kostenlos nutzen (Word, Excel, usw.)?

Über den Landesvertrag (CampusSachsen) können Studierende das Produkt Microsoft Office 365 ProPlus kostenfrei nutzen. Das Abonnement erfordert spätestens alle 180 Tage eine erneute Anmeldung auf der Website zur Authentifizierung. Ansonsten sind Dokumente nur noch im Read-Only-Modus lesbar.


Kommunikation

Wie erhalte ich meine studentische E-Mail-Adresse?

Sie bekommen als neue/r Student/in automatisch eine E-Mail-Adresse. Diese können Sie über Horde-Webmail aufrufen.


Wie werde ich über Neuigkeiten an der Uni informiert?

Es gibt einen Uni-Info-Verteiler (UNIINFO-L), über den Informationen von/an TU-Angehörige kommuniziert werden können.

Diese Nachrichten können Sie per E-Mail empfangen oder auch den RSS-Feed abonnieren.


Gibt es auch eine Möglichkeit zum Chatten?

Für Chats über Instant-Massaging stellen wir zentral eine Matrix-Instanz zur Verfügung. Hierüber können alle Mitglieder der Universität sicher kommunizieren.


Fragen und Probleme zu IT Services?

Sie können bei IT-Fragen oder -Problemen den IT Service Desk im URZ kontaktieren. Das ist die zentrale Anlaufstelle für alle Nutzer. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an servicedeskattu-freiberg [dot] de. Bei kritischen Problemen können Sie uns gerne Vorort (URZ, Raum 2.05) besuchen oder telefonisch unter +49 3731 39-1818 erreichen.