Universität

Die TU Bergakademie Freiberg richtet sich als Ressourcenuniversität bei Forschung und Lehre unter anderem daran aus, wie ein verantwortungsvoller Umgang mit den endlichen Ressourcen dieser Erde zu bewerkstelligen ist. Dafür entwickeln unsere sechs Fakultäten effiziente und alternative Technologien für Rohstoffgewinnung, Energietechniken, Werkstoffe und Recyclingverfahren und tragen maßgeblich zur Lösung ökonomischer und ökologischer Herausforderungen bei.

Mit den Ingenieur-, Natur-, Geo-, Material- und Wirtschaftswissenschaften vereint die Universität alle Bereiche der modernen Rohstoffforschung im Grundlagenbereich und der anwendungsorientierten Forschung. 4.000 Studierende erhalten in 72 Studiengängen eine wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildung. Die enge Kooperation mit Unternehmen bringt den Studierenden den Vorteil, Praktika und Belegarbeiten bis hin zur Industriepromotion absolvieren zu können.

Aktuelles

Prof. Helmuth Albrecht auf dem Gelände der Reichen Zeche.
Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Montanregion Erzgebirge e.V. wurde am 9. Dezember der Leiter des Instituts für Industriearchäologie, Wissenschafts- und Technikgeschichte der TU Bergakademie Freiberg und Leiter der Welterbe-Projektgruppe zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt. … weiterlesen
Archivbild von Prof. Klaus-Dieter Bilkenroth.
Die TU Bergakademie Freiberg und der Verein Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg (VFF) trauern um Prof. Klaus-Dieter Bilkenroth. Er starb am 22. November im Alter von 86 Jahren in Hohenmölsen. … weiterlesen
Gruppenbild mit Freiberg Studenten und Studenten der Universität Uppsala
10 Wissenschaftler/innen und Studierende der TU Bergakademie Freiberg sowie der Universität Uppsala haben in der Eisenerzmine in Kiruna (Schweden) neue geophysikalische Methoden erprobt. Diese können den unterirdischen Verlauf von Erzkörpern abbilden und so einen gezielten Rohstoffabbau ermöglichen. … weiterlesen
Gruppenbild der Rektorats- und Studentwerksteilnehmer/innen
Die Studierenden und Mitarbeiter/innen der TU Bergakademie Freiberg konnten sich auch in diesem Jahr über eine besondere Weihnachtsaktion des Rektorates und der Studentenwerkes freuen. Gemeinsam übernahmen sie am 5. Dezember für kurze Zeit den Job des Mensapersonals. … weiterlesen
Inhalt abgleichen