Zentrale Stunden- und Raumplanung

Das Universitätsrechenzentrum koordiniert die Stundenplanung für den Lehrbetrieb sowie die operative Raumvergabe.

Die Stundenplanung erfolgt in zwei Phasen:

  • Änderungs-/Eingabephase durch Lehr- bzw. Stundenplanbeauftragte
  • Korrekturphase des Planentwurfs

Die operative Raumvergabe dient der Reservierung von einem oder mehreren Räumen. Es besteht dabei die Möglichkeit, dies für einen Termin bzw. für mehrere Termine durchzuführen.

Kundennutzen

Stundenplanung

Die Lehr- bzw. Stundenplan-Beauftragten der Fakultäten bzw. Fachbereiche können die Stundenpläne eingeben/ändern lassen sowie in der Korrekturphase den Planentwurf in Zusammenarbeit mit der zentralen Stunden- und Raumplanung korrigieren. Dabei wird die größte Aufmerksamkeit auf die Einhaltung der Studierbarkeit der einzelnen Studienordnungen gelegt.

Operative Raumvergabe

Raumbuchungen bzw. -reservierungen können über das Web-Raumbuchen-Portal oder herkömmlich über E-Mai an raumplanungatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de erfolgen.

Leistungsumfang

  • Betrieb des Systems Web-Raum-Buchen
  • Koordination der Stundenplanung
  • Operative Raumvergabe

Service-Erbringer

  • Universitätsrechenzentrum (URZ)

Kontakt

Wolfgang Musch