Graduierten- und Forschungsakademie

Willkommen auf den Seiten der Graduierten- und Forschungsakademie [GraFA] – der zentralen wissenschaftlichen Einrichtung für die Doktorand_innen und Nachwuchswissenschaftler_innen der TU Bergakademie Freiberg.

Hier finden Sie Wissenswertes rund um die Promotion und Habilitation, Termine von Dissertations-Verteidigungen sowie unsere Veranstaltungs-, Weiterbildungs- und Beratungsangebote.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie unseren Newsletter sowie den RSS-Feed des GraFA-Blogs abonnieren.


https://tu-freiberg.de/grafa/lust-auf-wissenschaft

 Hier gibt es nähere Infos zum Herbstcamp.


Aktuelle Meldungen

Aktuelles

18. Juli 2019 |

Deine Stimme zählt!

Logo zur Kampagne #GehWählen
Am 1. September 2019 finden in Sachsen die Landtagswahlen statt. Ein Bündnis aus den sächsischen Studentenwerken, Hochschulen und Studierendenschaften macht mit der Kampagne #GehWählen noch einmal auf das Wahlrecht aufmerksam. Auch die TU Freiberg ist als Partner mit dabei. … weiterlesen
Vor einem Konferenzraum
Zum 70. BHT vom 5. bis 7. Juni kommen rund 500 Experten aus Wissenschaft und Industrie sowie Studierende an die TU Bergakademie Freiberg, um sich gemeinsam über verschiedenste Aspekte nachhaltiger Prozesse für ein innovatives Materialdesign auszutauschen. … weiterlesen
Internet of Things and Smart city concept. Smart things icons mesh on cityscape
Das Internet der Dinge (Englisch: Internet of Things IoT) verändert unser Zuhause, unsere Arbeit, unsere Stadt und unser Leben. Was sich dahinter verbirgt und was damit alles möglich ist, berichtet Adri Wischmann am 5. Juni ab 18 Uhr in der Alten Mensa zum 70. BHT - Freiberger Universitätsforum. … weiterlesen
Eine Hand auf einem interaktiven Display steuert verschiedene Statistiken
Egal ob Wissenschaftler/in, Doktorand/in oder Studierende – Sie alle sind mindestens einmal in der Forschung tätig. Doch wohin mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen und Daten? An einer Antwort arbeitet der Verbund zur nationalen Forschungsdateninfrastruktur, zu dem auch die TU Freiberg gehört. … weiterlesen
Inhalt abgleichen