Direkt zum Inhalt

Die Sammlungen der Universität im Überblick  

Fachbereiche Mathematik, Chemie und Physik

  • Sammlung mathematischer Modelle und Instrumente
  • Sammlung anorganisch-chemischer Präparate (Winkler-Sammlung)
  • Sammlung für technische Chemie
  • Sammlung chemischer Geräte
  • Sammlung physikalischer Geräte

Fachbereich Geowissenschaften

  • Geowissenschaftliche Sammlungen
  • Sammlung der Pohl-Ströher-Mineralienstiftung "terra mineralia"
  • Mineralogische Sammlung Deutschland
  • Gerätesammlung zur Mineralbestimmung
  • Sammlung geophysikalischer Geräte

Fachbereich Bergbau

  • Sammlung für Bergbaukunde (Treptow-Sammlung)
  • Modellsammlung
  • Sammlung markscheiderischer Instrumente
  • Lehrgrubensammlung
  • Sammlung Tagebaugroßgeräte

Fachbereich Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik

  • Weisbach-Sammlung
  • Sammlung historischer Gasgeräte
  • Sammlung für Elektrotechnik
  • Sammlung Silikathüttenwesen
  • Sammlung Kohleforschung (Rammler-Sammlung)

Fachbereich Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie

  • Sammlung Eisenmetallurgie
  • Sammlung für Nichteisenmetallurgie
  • Sammlung Kunstgussplatten
  • Sammlungen aus dem Bereich Kunst- und Kulturgut

Kunstbesitz

  • Sammlung Münzen und Medaillen
  • Sammlung Gastgeschenke

Kustodie

Mit der "Ordnung für die Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg" vom 4. Juni 2014 wurden verbindliche Richtlinien zum Schutz und zur Zuständigkeit der wissenschaftlichen Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg erlassen.  Der Kustodie der Universität obliegt die Aufsicht über die wissenschaftlichen und technikhistorisch bedeutenden Sammlungen und über den Kunstbesitz.

Die Sammlungsobjekte werden regelmäßig als Leihgaben in musealen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt.

Leiter Kustodie
Lessingstraße 45
09599 Freiberg
Andreas.Benz [at] iwtg.tu-freiberg.de

Bildband "Bergakademische Schätze"

Anlässlich des 250. Jubiläums der Bergakademie Freiberg ist der Bildband zu den Sammlungen der Bergakademie erschienen. In 23 Beiträgen mit mehr als 300 Abbildungen werden Geschichte und Nutzung der Sammlungen und Sammlerpersönlichkeiten vorgestellt. Der Band kann im Medienzentrum der Uni werden.

News

Aktuelle Meldungen

Hier sind noch keine Neuigkeiten vorhanden. Schauen Sie später wieder vorbei!
Events

Anstehende Veranstaltungen

Hier sind noch keine Veranstaltungen vorhanden. Schauen Sie später wieder vorbei!