Universitätsrechenzentrum: Aufgaben des URZ

Unsere gesetzliche Aufgaben

Universitätsrechenzentrum

Wir planen und koordinieren die Versorgung der Universität mit IT-Anlagen und -Systemen sowie mit allgemeiner Software.

Wir erarbeiten eine Konzeption und bieten eine Empfehlung für den Ausbau des Datennetzes.

Wir arbeiten mit den universitären Einrichtungen zusammen bei Fragen zur Aus- und Weiterbildung bei IT-Anlagen.

Wir arbeiten mit den Rechenzentren anderer Hochschulen zusammen bei Konzeption, Einrichtung und Nutzung regionaler und überregionaler Datennetze sowie bei der Koordinierung der Arbeit.

Unsere Pflichten an der Universität

  • Wir halten engen Kontakt mit den Nutzern von unseren IT-Systemen.
  • Wir erarbeiten gemeinsam mit dem Beirat Rechentechnik konzeptionelle Vorstellungen zur langfristigen Entwicklung des Einsatzes der IT als Entscheidungsgrundlage für die Universitätsleitung.

Unsere Aufgaben an der Universität

  • Wir betreiben unsere zentralen IT-Systeme.
  • Wir betreiben das Datenkommunikationsnetz der Universität
  • Wir betreiben die zugehörigen zentralen Kommunikationsdienste (Netzdienste) für Daten und Telefonie.
  • Wir betreuen die zentralen Computerpools für die studentische Ausbildung.
  • Wir unterstützen die Struktureinheiten beim Betrieb der dezentralen IT-Systeme.
  • Wir stellen Datenverarbeitungs-spezifische Dienstleistungen bereit.
  • Wir beraten und schulen Universitätsangehörige in der Nutzung von IT-Systemen.
  • Wir sind verantwortlich für die Organisation der Wartung unserer zentralen IT-Systeme.