Stellenausschreibungen

Sonstige

07/HZDR – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Helmholtz-Institut Freiberg – Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR)
development of a sensor system for e-waste Monitoring; spectral characterization of e-waste test samples; set-up of integrated sensor system in close collaboration with industry Partners; within the consortium; dissemination of scientific results; publication of results in international peer-reviewed journals
Bewerbungsschluss: 21. Dezember 2018

Professoren

214/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professur für Biogeochemie W1 mit Tenure-Track auf W3

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Mineralogie
Der Stelleninhaber (m/w/d) soll das wissenschaftliche Gebiet der (terrestrischen) Biogeochemie vor einem Hintergrund der Isotopen-, organischen und Petrogeochemie am Standort in Lehre und Forschung vertreten. Das Lehrgebiet an der TU Bergakademie Freiberg ist in verschiedene Bachelor-, und Masterstudiengänge, vor allem die Geoökologie verantwortlich eingebunden. Sehr gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, in englischer Sprache zu unterrichten, werden erwartet.
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2019

214-1/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professorship for Biogeochemie W1-Tenure-Track leading to a W3

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institute of Mineralogy
The successful candidate shall represent the scientific field of terrestrial Biogeochemistry in Education and Research against a backdrop in isotopic, organic and petrogeochemistry. The professorship at TU Bergakademie Freiberg is embedded in various Bachelor and Master study courses, dominantly Geoecology. The ability and willingness to teach courses in both German and English is expected.
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2019

215/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professur für Mikrobiologie und Biohydrometallurgie W1 mit Tenure-Track auf W3

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Biowissenschaften
Der Stelleninhaber (m/w/d) soll zukünftig als W3-Professor das Gebiet der Mikrobiologie und der mikrobiellen Biochemie in Forschung und Lehre in der vollen Breite vertreten können. Der geeignete Bewerber nutzt in der Forschung mikrobiologische, molekulargenetische und biochemische Methoden zur Gewinnung von Erkenntnissen oder zur Entwicklung von Prozessen, die mit dem Ressourcen-, Material- oder Umweltprofil der TU Bergakademie zusammenhängen. Besonders erwünschte Arbeitsfelder sind die mikrobielle Erzlaugung, mikrobiell induzierte Korrosion, mikrobielle Behandlung von Bergbauwässern, mikrobieller Metall-Stoffwechsel, mikrobielle Metall-Toleranz und ähnliche. Auch die Adhäsion von Mikroorganismen an Oberflächen, Biofilm-Bildung, Bioflotation, die mikrobielle Ökologie extremer Standorte, die Mikrobiologie des Untergrundes, die Geomikrobiologie, der mikrobielle Abbau von organischen Schadstoffen oder die mikrobielle Herstellung schwer zugänglicher Chemikalien sind denkbare Arbeitsgebiete.
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2019

215-1/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professorship for Microgiology and Biohydrometallurgy W1-Tenure-Track leading to a W3

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institute of Biosciences
In their research, a suitable candidate will employ microbiological, molecular-genetic, and biochemical methods to gain insight, or develop processes in a field related to the resource-, material-, or environmental profile of the TU Bergakademie Freiberg. Particularly desirable fields include microbial leaching of ores, microbially-induced corrosion, microbial treatment of mine drainage, microbial metal metabolism and metal tolerance, or related topics. Additionally, possible areas of research are: adhesion of microorganisms to surfaces, biofilm formation, bioflotation, microbial ecology of extreme environments, subsurface microbiology, geomicrobiology, microbial degradation of organic contaminants, or microbial synthesis of poorly accessible chemical compounds.
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2019

232/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professur für Strömungs- und Transportmodellierung in der Geosphäre

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau
Der Stelleninhaber (m/w/d) soll die Strömungs- und Transportmodellierung in porösen Medien unter Berücksichtigung des Schutzes von Boden und Wasser vertreten. Erfahrung in der Modellierung des Wasser-, Gas-, Stoff- oder Wärmetransportes in porösen Medien in Lehre und Forschung ist willkommen. Die Professur ist untrennbarer Bestandteil der etablierten Studiengänge Geotechnik und Bergbau, Geoökologie und Geologie/Mineralogie (Bachelor und Master) an der TU Bergakademie Freiberg.
Bewerbungsschluss: 31. Januar 2019

232-1/2018 – Junior-Professur Tenure-Track-Professorship for Fluid and Transportation Modeling in the Geosphere

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institute of Drilling Technology and Fluid Mining
The Candidate (m/f/d) should represent flow and transport modeling in porous media, taking into account the conservation of soil and water. Experience in the modeling of water, gas, mass or heat transport in porous media in teaching and research is welcome. The professorship is an integral part of the established study programs Geotechnics and Mining, Geoecology and Geology / Mineralogy (Bachelor and Master) at the TU Bergakademie Freiberg.
Bewerbungsschluss: 31. Januar 2019

Wissenschaftliches Personal

218/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht
Durchführung von Übungen im Fach Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht; Vorbereitung und Vorkorrektur von Klausuren sowie Beisitz von Prüfungen; Betreuung und Vorkorrektur von Seminar- und Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten; Aktive Mitarbeit an Forschungsprojekten und Mitwirkung bei der Anfertigung wissenschaftlicher Publikationen; Bereitschaft zur Promotion zum Dr. jur. wird vorausgesetzt
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2018

230/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Physikalische Chemie
Anwendung kontrollierter Polymerisationstechniken für die Synthese von Blockcopolymeren und Sternpolymeren; molekulare Polymercharakterisierung; gezielte Präparierung von mizellaren Strukturen im Nichtgleichgewicht (in Lösung und an Grenzflächen); Untersuchungen des Energiegehalts der mizellaren Strukturen (Kalorimetrie); Untersuchungen zur Kinetik der Umwandlung der Mizellen; Anwendung oberflächensensitiver Analysemethoden; Anwendung zeitaufgelöster Röntgenkleinwinkelstreuung (inkl. Antragstellung an Großforschungseinrichtungen); Mitwirkung in der Lehre (Übungen, Praktika); Vorbereitung von Publikationen, Anfertigung von Forschungsberichten
Bewerbungsschluss: 02. Januar 2019

237/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
Anhand eines neu entwickelten Membrantrennverfahrens zur direkten Anwendung unter Tage in einem Forschungsberg-werk sollen die Möglichkeiten der Übertragbarkeit eines mikroinvasiven Gewinnungsverfahrens auf „klassische“ bergbauliche Abbaustandorte untersucht werden. Hierzu sind Experimente unter Tage sowie im Labor durchzuführen und wissenschaftlich zu bewerten.
Bewerbungsschluss: 02. Januar 2019

244/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Maschinenelemente, Konstruktion und Fertigung
3DP (Binderauswahl/-entwicklung; Druckparameter und Druck; Entpacken/Infiltrieren; Wärmebehandlung); SLM-Parameterfindung (SLM-Parameter; Abtrennen von Bauplattform, Supportentfernung); Pastendruck (Matrixmaterial; Extrusionsparameter; Wärmebehandlung); Oberfläche funktionalisieren mit Plasma elektrolytischem Polieren (Elektrolyt auswählen und anpassen; Prozessparameter finden); Messen/Bewerten (Mikroskopie/Oberflächenbewertung; Geometrie- und Festigkeitsbewertung)
Bewerbungsschluss: 03. Januar 2019

241/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
Im Rahmen eines DFG-Forschungsprojektes soll dabei in hochschulinterner Zusammenarbeit das Verhalten von Karbonatgestein unter Einfluss von Kohlendioxid bei erhöhten Drücken grundlegend untersucht werden. Auf Grundlage von experimentellen Untersuchungen soll anhand einer Modellentwicklung das Langzeitverhalten abgebildet werden. Dies geschieht vor dem Hintergrund der Entwicklung eines geeigneten Monitoringverfahrens für beispielsweise die CO2-Sequestrierung. ...
Bewerbungsschluss: 05. Januar 2019

238/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Geophysik und Geoinformatik
Wissenschaftliche Bearbeitung des Forschungsthemas "IEDDATC: Innovative Exploration Drilling and Data Acquisition Test Center"
Bewerbungsschluss: 08. Januar 2019

246/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Physikalische Chemie
Entwicklung neuer funktionalisierter MOFs; Durchführung von Standardsynthesen; Elektrochemische Modifizierung; Charakterisierung der MOFs und der Analyt-MOF-Wechselwirkung (AFM, XRD, BET, XPS); Abfassung von Berichten und Publikationen; Durchführung von Übungen/ Seminaren und Praktika in der Physikalischen Chemie
Bewerbungsschluss: 08. Januar 2019

249/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik
Im Rahmen der Forschungsarbeit soll zusammen mit Partnern aus der Industrie ein neues mikrowellenbasier-tes Schmelzsystem für Glas entwickelt werden. Zielstellung ist die Reduzierung der primären Einschmelzzeit und der Läuterzeit. Im Rahmen des Projektes soll besonders die Interaktion von Glasschmelze und Feuer-festmaterial im Mikrowellenfeld untersucht werden.
Bewerbungsschluss: 10. Januar 2019

245/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Rohstoffmanagement
Unterstützung in der deutsch- und englischsprachigen Lehre, insbesondere Vorbereitung von Vorlesungs- und Übungsunterlage, Durchführung von Übungen und Betreuung von Studierenden; Aktive Mitarbeit an der Einwerbung und Durchführung von interdisziplinären und anwendungsorientierten Forschungsprojekten; Entwicklung von quantitativen Ansätzen einer entscheidungs- und technologieorientierten Betriebswirtschaftslehre zur Beantwortung ausgewählter Fragestellungen des Ressourcenmanagements; Mitwirkung bei der Anfertigung wissenschaftlicher Publikationen und von Forschungsberichten
Bewerbungsschluss: 11. Januar 2019

240/2018 – Wiss. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Elektrotechnik
neue Regelverfahren für elektrische Antriebe und Energieumformer; Implementierung Regelverfahren auf entsprechender Hardware; Mitarbeit an Forschungsprojekten aus der Industrie; selbstständige Durchführung von Übungen und Praktika im Lehrportfolio; Betreuung studentischer Arbeiten; Promotion bzw. Habilitation
Bewerbungsschluss: 14. Januar 2019

Nichtwissenschaftliches Personal

234/2018 – Sekretär/Sekretärin Verwaltungsangestellte (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Mineralogie
Zum Aufgabengebiet gehören sämtliche in einem wissenschaftlichen Institutssekretariat/einer Professur anfallenden Büro- und Verwaltungsaufgaben, z. B. Buchhaltung und Überwachung des Lehr- und Sachmitteletats; Verwaltung der Zuwendungen Dritter; Korrespondenz, Terminvereinbarungen, Vorbereitung von Dienstreisen, Abrechnungen von Reisekosten und studentischen Exkursionen; Beschaffung von Materialien, Geräten und Literatur; Mitarbeit bei der Organisation von Studienangelegenheiten; Aufgaben in der Organisation von Tagungen und Kursen.
Bewerbungsschluss: 21. Dezember 2018

239/2018 – Techn. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bohrtechnik
Die Tätigkeit umfasst Arbeiten im Laboratorium und Technikum des Institutes, sowie Feldversuche; spezielle Untersuchungsmethoden der Bohr- und Geoströmungstechnik; Planung und Aufbau von Versuchsanlagen für Lehre und Forschung, Mitwirkung in der Forschung; Probenvorbereitung, Durchführung von Messungen und Analysen sowie deren Ergebnisdarstellung; Durchführung von studentischen Praktika zur Spülung und Zementation; Unterstützung von Studierenden, Doktoranden, Praktikanten und Gastwissenschaftlern bei Labortätigkeiten; Labororganisation, Gerätebetreuung, Materialbestellung, Entsorgung, Nachweisführung
Bewerbungsschluss: 04. Januar 2019

242/2018 – Techn. Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Biowissenschaften
allgemeine Labor-technische Arbeiten im Bereich der Mikrobiologie, Biochemie, Biotechnologie und Genetik; Konstruktion künstlicher Gensequenzen zur Gensynthese; gentechnische Arbeiten zur Konstruktion von rekombinanten Biokatalysatoren; Etablierung von Verfahren zur Gewinnung und Anwendung der Biokatalysatoren (in Kolben und Fermentern); insbesondere aber die Etablierung von Verfahren zur Produktaufreinigung aus den Reaktionsmedien (dazu Nutzung diverser chemischer Techniken und Methoden); Unterstützung der Projektdokumentation und Ausgründungsvorbereitung
Bewerbungsschluss: 05. Januar 2019

248/2018 – Techniker/in

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturverfahrenstechnik
Durchführen von Analysen mit Labormessgeräten inklusive Probenvorbereitung und Auswertung; Wartung und Instandhaltung von Analysegeräten, Versuchsständen und Anlagen; Auf- und Umbau von Versuchsständen für die Forschung und die Lehre; Durchführung von Versuchen für Forschungsprojekte; Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Praktikumsversuchen; Projekt- und Mittelverwaltung
Bewerbungsschluss: 11. Januar 2019

Auszubildende

164/2018 – Auszubildende Elektroniker/in FR Energie- und Gebäudetechnik

Bereich: Kanzler – Dezernat für Personalangelegenheiten
Der/Die Bewerber/in sollte ein gutes naturwissenschaftliches Verständnis besitzen, gute Kenntnisse in Mathematik, Physik und Technik aufweisen und handwerklich geschickt sein. Er/Sie sollte gute schulische Leistungen vorweisen. Bei gutem Lehrabschluss erfolgt eine Übernahme.
Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2018

165/2018 – Auszubildende Verfahrensmechaniker/in FR Stahlumformung

Bereich: Kanzler – Dezernat Personalangelegenheiten
Der/Die Bewerber/in sollte gute schulische Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern nachweisen, handwerklich geschickt sein und technisches Verständnis besitzen. Bei gutem Lehrabschluss erfolgt eine Übernahme.
Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2018

166/2018 – Auszubildende Werkstoffprüfer/in FR Metalltechnik

Bereich: Kanzler – Dezernat Personalangelegenheiten
Der/Die Bewerber/in sollte gute schulische Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Mathematik, Physik und Chemie nachweisen, handwerklich geschickt sein und technisches Verständnis besitzen. Fähigkeiten, wie Beobachtungsgenauigkeit, Fingergeschick sowie Interesse an organisatorisch-prüfenden Tätigkeiten werden vorausgesetzt. Bei gutem Lehrabschluss erfolgt eine Übernahme.
Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2018

163/2018 – Auszubildende Chemielaborant/in

Bereich: Kanzler – Dezernat Personalangelegenheiten
Der/Die Bewerber/in sollte ein gutes naturwissenschaftliches Verständnis besitzen, gute Kenntnisse in Chemie, Physik, Biologie und Mathematik aufweisen. Er/Sie sollte gute schulische Leistungen vorweisen. Bei gutem Lehrabschluss erfolgt eine Übernahme.
Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2018