Stellenausschreibungen

Wissenschaftliches Personal

291/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Entwicklung von innovativen Konzepten zum Abbau (Lösen, Laden, Fördern, Abgeben, Zerkleinern, Lagern …) von Rohstoffen (Regolith, Tiefengestein/ Wassereis) auf anderen Himmelskörpern unter Berücksichtigung der besonderen (extremen) Umweltbedingungen; Aufbau von Modellen, Simulationen und Visualisierung von Prozessen; Kooperation/ Vernetzung des Fachgebietes mit anderen relevanten Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft an der Universität, in Deutschland und international; Konzipierung von Lehrveranstaltungen zum Thema „Space Resources“; Organisation von Tagungen, Erstellung von Fachpublikationen und Öffentlichkeitsarbeit
Bewerbungsschluss: 09. Dezember 2021

292/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Verantwortliche Übernahme von Aufgaben entsprechend des vom UNESCO-Kompetenzzentrum genehmigten Arbeitsplanes des Büros in Freiberg (Arbeitssprache Englisch), u.a.: Mitwirkung an der Entwicklung der strategischen Inhalte und Aufgaben des Kompetenzzentrums; von innovativen fachlichen Konzepten in der Aus- und Weiterbildung entsprechend der Ziele und Aufgaben des Kompetenzzentrums; Vorbereitung und Organisation von thematischen Veranstaltungen, wie Tagungen, Kongresse, Seminare oder Workshops; Übernahme von Aufgaben als Moderator und Vortragender; enge Abstimmung mit der Zentrale des UNESCO-Kompetenzzentrums in St. Petersburg sowie den Büros und Partnern in anderen Ländern; Organisation und Betreuung von Projekttreffen (Online und/oder in Präsenz); Öffentlichkeitsarbeit; Unterstützung der verwaltungstechnischen Abwicklung der Arbeit des Büros; Verfassung von Protokollen und Berichten; Kooperation mit Partner an der Universität und in Deutschland
Bewerbungsschluss: 09. Dezember 2021

294/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Verantwortliche Leitung des Arbeitspaketes der TU Bergakademie Freiberg „Science and Innovation based Life Long Learning“ im internationalen Konsortium EURECA Pro (Arbeitssprache Englisch), u.a.: Entwicklung von innovativen fachlichen Konzepten der Integration wissenschaftlicher Aspekte in die Aus- und Weiterbildung entsprechend der Ziele und Aufgaben des Projektes; Beispielhafte Implementierung des Erwerbs wissenschaftlicher Kompetenzen in die neuen aufzubauenden Studiengänge; Organisation und Betreuung von Treffen der Projektpartner (Online und/oder in Präsenz), Berichterstattung; Verfassung von Protokollen und Berichten; verwaltungstechnische Abwicklung des Arbeitspaketes; Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt; Mitwirkung an anderen Arbeitspaketen; Koordinierung weiterer Mitstreitender der Universität
Bewerbungsschluss: 10. Dezember 2021

295/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Entwicklung von innovativen fachlichen Konzepten in der Aus- und Weiterbildung entsprechend der Ziele und Aufgaben des Projektes; Organisation und Betreuung von Treffen der Projektpartner (Online und/oder in Präsenz), Berichterstattung; Verfassung von Protokollen und Berichten; verwaltungstechnische Abwicklung des Arbeitspaketes ;Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt; Mitwirkung an anderen Arbeitspaketen; Koordinierung weiterer Mitstreitender der Universität
Bewerbungsschluss: 10. Dezember 2021

288/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Digitale Formate werden an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg seit langem erprobt und implementiert, mit dem Ziel die Präsenzlehre sinnvoll zu ergänzen. Mit der Weiterentwicklung der virtuellen Lehre ergibt sich die Chance, flexible, interaktive und individuelle Lernumgebungen zu entwickeln, die z. B. dann besonders relevant werden, wenn in englischsprachigen Studiengängen die Studierenden von ihren Heimatländern aus studieren wollen/müssen. An der Professur TTD sollen für die Masterstudiengänge „Thermodynamics and Heat Transfer“ und „Applied Thermodynamics“ intelligente Lehr-Lernsysteme zur Aktivierung und leistungsdifferenzierten Förderung der Studierenden entwickelt wer-den. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben: Bedarfs- und Iststandsanalyse zu digitalen Formaten in den genannten Modulen sowie in vergleichbaren deutsch-sprachigen Studiengängen; Einarbeitung in Struktur und Nutzung von Lehr-Lern-Plattformen (z. B. OPAL/ONYX); Erstellung und Erprobung von Lehr-Lern-Inhalten mit intelligenten Feedbacksystemen in englischer Sprache (Onli-ne-Testszenarien); Integration und Verankerung der neuen digitalen Formate in die genannten Module (z. B. Self-Assessment, Online-belege, Prüfungsvorleistungen)
Bewerbungsschluss: 17. Dezember 2021

289/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Die Forschungstätigkeit umfasst die wissenschaftliche Untersuchung eines hochgradig solar versorgten Wohnquartiers. Das sind ihre Aufgaben: die Mitarbeit bei der Messtechniküberwachung; die Datenerfassung, Datenauswertung und Zusammenfassung von Monitoringdaten zweier teilautarker Mehrfamilienhäuser im Quartier; Durchführen energetischer Gebäude- und Quartierssimulationen; umfangreicher technologisch-wirtschaftlicher Konzeptvergleich von Niedrigstenergiegebäuden.
Bewerbungsschluss: 19. Dezember 2021

265/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Physikalische Chemie
Durchführung von Lehrveranstaltungen auf dem Gebiet der Physikalischen Chemie; Betreuung von Großgeräten, insbesondere im Bereich der bildgebenden Verfahren (AFM, HT-AFM, STM) und optischen Spektroskopie (FTIR, Raman); Erarbeitung von Projektanträgen, Publikationen und Abschlussberichten; Betreuung von Graduierungsarbeiten; Habilitation
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

300/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Angewandte Physik
Bearbeitung und Etablierung der Zusammenarbeit unterschiedlicher Institute unter Zuhilfenahme Zeitaufgelöste Photoemis-sionsmessungen im Femto- bis Pikosekundenbereich an neuartigen molekularen Heterostrukturen sowie Halbleiter/Organik und Metall-Nanopartikel/Halbleiter-Grenzflächen; Experimentelle Forschungsarbeiten an Großforschungseinrichtungen, wie z. B. Synchrotron Strahlungsquellen sowie Freien-Elektronen-Lasern; Probenpräparation und Charakterisierung, Datenauswertung / Dokumentation / Berichtswesen, Präsentation der Ergebnisse auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen sowie Erstellung wissenschaftlicher Publikationen zur Veröffentlichung in einschlägigen Peer-Review-Journalen
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

302/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Organische Chemie
Die TU Bergakademie Freiberg setzt verstärkt ihren Fokus in Bezug auf den Umgang mit digitalen Werkzeugen in sowohl klassischen Lehrformaten als auch innovativen Lernumgebungen. In einer virtuellen Fakultät sollen zukünftig ausgewählte Online-Lehr- und Online-Lernangebote gebündelt und unterstützend für alle Studiengänge sowie auch für die allgemeine Öffentlichkeit bereitgestellt werden. Im Rahmen eines Projektes soll das Angebot der Virtuellen Fakultät sowohl methodisch als auch didaktisch erweitert und modernisiert werden. Zur Bewältigung dieser Aufgabe müssen zunächst die bestehenden digitalen und hybriden Lehr- und Lernformate im Bereich der Organischen Chemie evaluiert werden. Im direkten Anschluss erfolgt die Konzepierung neuer digitaler Lehr- und Lernformate innerhalb der genannten Fachrichtung, wobei eine Kooperation mit Lehrenden verschiedener Fachrichtungen für die Virtuelle Fakultät der Hochschule angestrebt wird. Weiterhin soll während der Laufzeit des Projektes durch Beratung und auch Schulung von Lehrenden zum didaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Tools in der Lehre eine Multiplikationswirkung erzielt werden.
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

304/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Angewandte Physik
Prozessentwicklungen für atomic layer deposition (ALD) und rapid thermal oxidation / annealing (RTO / RTA); Strukturelle, chemische und elektrische Charakterisierung verschiedener ALD-Metalloxid Schichten; Funktionalisierung, Kontaktierung und Charakterisierung von 1- und 2-dimensionalen Si-Nanostrukturen; Zusammenarbeit mit den Projektpartnern
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

304-E/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institute of Applied Physics
Process development of atomic layer deposition (ALD) and rapid thermal oxidation / annealing (RTO / RTA); Structural, chemical and electrical characterization of various ALD metal oxide materials; Functionalization, contacting and characterization of 1- and 2-dimensional Si nanostructures; Cooperation with project partners
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

301/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie – Institut für Werkstofftechnik
Das Aufgabengebiet umfasst die wissenschaftliche Bearbeitung eines Drittmittelprojektes im Bereich der angewandten Brennstoffzellentechnologie mit dem Schwerpunkt FEM-Simulation von Korrosionsprozessen auf und in Aluminiumlegierungen in Kontakt mit sauren und H2-haltigen Medien. Das ist Ihre Aufgabe: Interesse an der ingenieurwissenschaftlichen Bearbeitung einer fachübergreifenden Themenstellung im Bereich der angewandten Korrosionsanalytik mit Schwerpunkt Brennstoffzelle und Simulation elektrochemischer und physikalischer Korrosionsprozesse. Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von FEM-Simulationsstudien; Anleitung von technischen Mitarbeitern und Studenten für die experimentelle Bestimmung von Simulationsparametern; Erstellung von Berichten und Publikationen; Präsentation relevanter Teilergebnisse auf nationalen und internationalen Tagungen.
Bewerbungsschluss: 03. Januar 2022

281/2021 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie – Institut für Werkstoffwissenschaft
Bearbeitung eines fachübergreifenden wissenschaftlichen Themas im Bereich der Mikrostrukturcharakterisierung von (keramischen) Werkstoffen; Planung und Durchführung von Experimenten zur Mikrostrukturanalytik sowie die Auswertung von Messdaten; Methodische Weiterentwicklung bestehender Auswerteroutinen und deren computergestützte Umsetzung; interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Forschern aus anderen Teilprojekten inner- und außerhalb des Projektver-bundes; Begleitung und Unterstützung der Hartstoffsynthesen im Rahmen des Teilprojektes; Erstellung von Berichten und Publikationen; Präsentation relevanter Teilergebnisse auf nationalen und internationalen Tagungen
Bewerbungsschluss: 27. Februar 2022

Nichtwissenschaftliches Personal

285/2021 – Mitarbeiter (m/w/d) im Ausstellungsdienst

Bereich: terra mineralia – terra mineralia
Informationsvermittlung an die Besucher; Organisation, Koordination und Steuerung der Anfragen und Reservierungen von Besuchen, Führungen, Schulprogrammen, Kindergeburtstagen; Organisation der Durchführung von geplanten Veranstaltungen; Bearbeitung von interner und externer Korrespondenz; Durchführung von praxisrelevanten Besucherbefragungen; Pflege der Homepage und der Auftritte in Social Media; Beschwerdemanagement
Bewerbungsschluss: 08. Dezember 2021

293/2021 – Sachbearbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Bergbau und Spezialtiefbau
Verantwortliche Übernahme von administrativen Aufgaben des Deutschlands-Büros des UNESCO-Kompetenzzentrums in Freiberg (Arbeitssprache Englisch), u.a.: Koordinierung von Terminen mit Partnern im In- und Ausland; Führung von Übersichten zur terminlichen und finanziellen Abwicklung des Projektes; Vorbereitung und Unterstützung von Mittelabrufen und -Verwendungsnachweisen; Führung der Anwesenheitsnachweise, Mitwirkung bei Dienstreiseanträgen und -abrechnungen; Mitwirkung bei Anträgen und Realisierung von Beschaffungen und für Sachmittel; Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen; Protokollführung und Mitwirkung am Berichtwesen; Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
Bewerbungsschluss: 09. Dezember 2021

276/2021 – Techn. Mitarbeiter (m/w/d) Servicetechniker Heizung & Sanitär 276/2021

Bereich: D1 Bau- und Gebäudemanagement – Techn. Gebäudemanagement
Wartung, Instandsetzung und Entstörung von Anlagen und technischen Einrichtungen der Heizungs-, Sanitär- und Raumlufttechnik; erkennen und beseitigen von Störungsursachen; Aufnahme von Mängeln und Schadensbildern und Beschreibung von technischen Lösungsansätzen; Durchführung von Montage- u. Installationsarbeiten.
Bewerbungsschluss: 14. Dezember 2021

296/2021 – Techn. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Betreuung von Versuchs- und Demonstrationsanlagen mit den Aufgabenschwerpunkten Automatisierung, Elektro-technik und Gerätetechnik; eigenverantwortlicher Aufbau, Inbetriebnahme, Kontrolle und Wartung von EMSR-technischen Anlagen, Prozess-leittechnik inkl. der dazugehörigen Dokumentationserstellung; Fehlersuche und Störungsbeseitigung, einschließlich elektr. Freischaltunge; Kampagnenbetrieb von technischen Anlagen im Schichtbetrieb; verantwortliche Durchführung von Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen (Programmierung, Verkabelung, div. Installationsarbeiten, etc.) in den Versuchsanlagen, Laboratorien unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften; Realisierung der genehmigungsrechtlichen Auflagen bzgl. prüfpflichtiger Ausrüstungen; Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen/Aufgabenstellungen für die Anlagen-Leittechnik; Erarbeitung und Kontrolle von Checklisten, Gefährdungsanalysen, RI-Fließbildern und Bedienvorschriften für den Anlagenbetrieb; Mitwirkung bei der Datenaufbereitung, Lösung von Teilaufgaben in Vorbereitung der Versuchsauswertungen; Einweisung, Betreuung und Kontrolle von Fach-/Fremdfirmen.
Bewerbungsschluss: 17. Dezember 2021

297/2021 – Techn. Angestellter (m/w/d) Betriebsingeniuer

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Auslegung, Planung, Aufbau, mechanische Inbetriebnahme, Funktionstests und Betrieb von Versuchs- und Laboranlagen, insbesondere für Vergasungs- und Syntheseverfahren und ihrer Komponenten; Durchführung von Anlagenänderungen, Wartung, Instandhaltung, Pflege der entsprechenden Betriebsdokumente (u.a. Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitsbescheinigungen, Betriebsanweisungen, Bedienungsanleitungen, Arbeitsanweisungen und Checklisten); Überwachung der Anlagen einschließlich der dazugehörigen Aktivitäten in Abstimmung mit den TÜV-Kontrollgremien; technische Abstimmung der Versuche sowie zeitliche und inhaltliche Koordination der Versuchspläne mit den Projektbearbeitern; Bilanzierung von Medienbestellungen, Ersatzteilhaltung und Aufbau der dazugehörigen Kooperationen; Entwicklung und Aufbau von speziellen Versuchs- und Messeinrichtungen; Durchführung von Analysen, Systematisierung und Bewertung der Analysedaten; eigenverantwortliche Durchführung neuartiger Versuche an den Versuchsanlagen im Schichtbetrieb unter Beachtung der geltenden Vorschriften (u.a. Arbeitsanweisungen, Betriebsanleitungen, ArbStättV, BGV-Regelwerk, Be-trSichV); Mitarbeit bei der Erstellung prozessrelevanter Stoff- und Energiebilanzen; Einweisung und Betreuung von Mitarbeitern, Studenten an den Labor- und Versuchsanlagen sowie von Fremdpersonal.
Bewerbungsschluss: 17. Dezember 2021

284/2021 – Techn. Angestellter (m/w/d) Laborant

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Mineralogie
Probenaufbereitung (Brecher, Mühlen, Siebmaschine, Trocknen, Glühen, Filtrieren); Probenvorbereitung, insbesondere Festphasenextraktion, Säure-Druck- und Schmelzaufschlüsse; Durchführung und Auswertung von Analysen, vorrangig mit Gasproben-GC-FID/ECD, Ionenchromatografie oder Molekül-Massenspektrometrie; Betreuung und Pflege von Geräten und Messeinrichtungen, auch in außerhalb Freibergs liegenden Messstationen der Arbeitsgruppe; Anleitung von Studentengruppen in Labor- und Geländepraktika.
Bewerbungsschluss: 18. Dezember 2021

305/2021 – Techn. Mitarbeiter (m/w/d) Chemisch-Techn. Assistent / Techniker

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
Entsprechend des Institutsnamens wird am ITUN in drei Bereichen gelehrt und geforscht: „Thermische Verfahrenstechnik, Umweltverfahrenstechnik, Naturstoffverfahrenstechnik“ Die breite und interdisziplinäre Ausrichtung des ITUN`s ermöglicht die gesamtheitliche Untersuchung und Entwicklung von umfassenden und kohärenten Prozessketten. Die zu besetzende Stelle ist im Bereich der Naturstoffverfahrens-technik vakant und erfordert daher ein hohes Maß an körperlicher Belastbarkeit (schwere Proben). Das sind Ihre Aufgaben: Durchführung von Versuchen und Analysen mit verschiedensten Laborgeräten (inklusive Probenvorbereitung und Auswertung der Versuche) und Technikumsanlagen (Trockner, Mühlen, Pressen, Öfen…); Auf- und Umbau von Versuchsständen für die Forschung und die Lehre; Wartung und Instandhaltung von Analysegeräten, Versuchsständen und Anlagen; Anleitung von Studierenden bei Laborarbeiten für Praktika und für Abschlussarbeiten.
Bewerbungsschluss: 19. Dezember 2021

299/2021 – Techn. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Unterstützen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen; Pflegen, Instandhalten und Reinigen der Laborgeräte; Unterstützen von Laboraufträgen bei der Proben- und Gerätevorbereitung; Systematisierung; Zusammenstellung von Daten und Unterlagen als Vorbereitung zur Auswertung durch die Wissenschaftler
Bewerbungsschluss: 22. Dezember 2021

290/2021 – Techniker (m/w/d) Automatisierungs-Techniker

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Aufbereitungsmaschinen und Recyclingsystemtechnik
Unterstützung bei der Planung, beim Aufbau und Betrieb von sensorgestützten Sortiermaschinen mit Schwerpunkt Automatisierung und Regelungstechnik; Aufbau einer Infrastruktur zur Nutzung von Datenbrillen für die „Augmented Reality“ sensor- und aktuatorbasierte Wahrnehmung und Handlung des Menschen; Unterstützung bei der Digitalisierung von Aufbereitungsmaschinen und -systemtechnik am Institut, teilweise in Zusammenarbeit mit Industriepartnern; Unterstützung bei Planung, Aufbau und Betrieb von Versuchsständen mit Schwerpunkt Mess-, Steuer- und Regeltechnik; Aufbau der Messtechnik zur Datenerfassung und Digitalisierung von Maschinen, Implementierung von Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit Partnern.
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

298/2021 – Techn. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau – Institut für Geologie
Anfertigung präparatorischer Arbeiten im Schleif-/Dünnschlifflabor zur Abdeckung von Qualifizierungsarbeiten sowie analytischer Arbeiten in den Bereichen der Geowissenschaften und Geotechnik; selbständige Entwicklung/Anpassung neuer Präzisionsschleif- und Poliertechniken; Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Präparations- und Bildanalysepraktika; technische Betreuung, Wartung und Instandhaltung eines Massenspektrometers (LA-ICP-MS) sowie Mitwirkung bei Messbetrieb und Datenauswertung
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

303/2021 – Mitarbeiter (m/w/d) ERP-Berater / Consultant Finanzen (m/w/d)

Bereich: Kompetenzzentrum sächsischer Hochschulen – ERP
Gestaltung und Weiterentwicklung strategischer und operativer Finanzprozesse im HIS-ERP; Erstellung von Fachkonzepten, Planung und Durchführung von Inbetriebnahmen sowie Begleitung im Produktiv-betrieb an den Verbundhochschulen; ERP-Projektleitung im Bereich Logistik, Beschaffung, Rechnungswesen und Business Intelligent; Ansprechpartner für Analyse, Beratung, Fehlerbehebung und ERP-Testmanagement; Entwicklung von Kundenbeziehungen zu langfristigen Partnerschaften mit Verbundhochschulen; Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen der Verbundhochschulen sowie externen Dienstleistern.
Bewerbungsschluss: 31. Januar 2022

Ausbildung

195/2021 – Ausbildung Werkstoffprüfer, FR Metalltechnik (m/w/d)

Bereich: Kanzler – Dezernat Personalangelegenheiten
Werkstoffprüfer untersuchen insbesondere metallische Materialien und Produkte auf Eigenschaften, deren Zusammensetzung oder Fehler. Die Ergebnisse der Analyse dokumentieren sie und sind damit zuständig für die Qualitätskontrolle während und nach der Herstellung von Werkstoffen. Die Kontrollverfahren reichen dabei von physikalisch-technischen Untersuchungen auf Härte, Festigkeit oder Verformbarkeit über das Prüfen von Werkstoffeigenschaften nach Wärme- oder Kältezufuhr bis hin zu chemischen Verfahren, Ultraschall oder Röntgenuntersuchung.
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

196/2021 – Ausbildung Elektroniker, FR Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Bereich: Kanzler – Dezernat Personalangelegenheiten
Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d) planen und installieren elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie montieren z. B. Anschlüsse für Gebäudeleiteinrichtungen und Datennetze. Bei Wartungsarbeiten prüfen sie die elektrischen Sicherheitseinrichtungen, ermitteln Störungsursachen und beseitigen Fehler.
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021