Direkt zum Inhalt

TUBAF – Study Sisters und Science Sisters Mentoring-Programm

Das Study Sisters und Science Sisters Mentoring-Programm der Technischen Universität Bergakademie Freiberg bietet Studentinnen eine wertvolle Plattform zur Unterstützung ihrer akademischen und beruflichen Entwicklung. Das Programm richtet sich an zwei Zielgruppen: Studienanfängerinnen (Study Sisters) und Studentinnen am Ende ihres Studiums (Science Sisters), die Orientierung für ihre weitere berufliche Entwicklung suchen.

News und Veranstaltungen

Ganz nach dem Motto

"Wir sind stärker, wenn wir zusammenarbeiten, unsere Erfahrungen teilen und einander unterstützen." - Michelle Obama

Ziele und Schwerpunkte

Das Programm zielt darauf ab, Studentinnen in einer vertrauensvollen Umgebung zu begleiten und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Fragen, Ideen und Perspektiven mit erfahrenen Mentorinnen und Gleichgesinnten zu teilen. Es fördert die berufliche Orientierung und den Aufbau von Netzwerken, um die Herausforderungen im wissenschaftlichen Kontext besser zu meistern.

Teilnahme und Anmeldung

Interessierte Studentinnen und Mentorinnen sind herzlich eingeladen, sich für das Sisters Mentoring-Programm anzumelden. Weitere Informationen und die Anmeldung erfolgen über die Projektkoordination.

Bild
Antje Wehmeyer

Ansprechpartnerinnen

Antje Wehmeyer
Graduierten- und Forschungsakademie
Prüferstraße 2, 2. OG, Zi. 407, 09599 Freiberg

Tel. +49 3731 39-3303
E-Mail antje [dot] wehmeyer [at] grafa [dot] tu-freiberg [dot] de (antje[dot]wehmeyer[at]grafa[dot]tu-freiberg[dot]de)

Bild
Laura Hohlfeld

 

Laura Hohlfeld
Institut für Nanoskalige und Biobasierte Materialien
Gustav-Zeuner-Str. 3, 2. OG, Zi. 311, 09599 Freiberg

E-Mail antje [dot] wehmeyer [at] grafa [dot] tu-freiberg [dot] de (laura[dot]hohlfeld[at]doktorand[dot]tu-freiberg[dot]de)