Direkt zum Inhalt

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics (DGSD)

Die Jahrestagung 2024 der DGSD hat das Oberthema
Ressourcen und Nachhaltigkeit.

Die DGSD-Jahrestagung 2024 findet am 14. und 15. März an der TU Bergakademie Freiberg statt. Neben Fachvorträgen findet die Verleihung des Gert-von-Kortzfleisch-Preises und Workshops zu Grundlagen von System Dynamics und zu fortgeschrittenen Fragen der Modellierung statt. Darüber hinaus haben wir zwei Gastredner gewinnen können, die die Schnittstellen ihrer Arbeit zu System Dynamics beleuchten werden: Ulrich Golüke von Earth4All und Hesham Mahmoud von der Radboud University, Nijmegen (NL). Für absolute Neulinge gibt es eine Einführung in System Dynamics; aber auch Expertinnen und Experten können in der Modellklinik dazu lernen. Außerdem stellen die Arbeitskreise der DGSD ihre Aktivitäten vor. Studierende und Promovierende können sich um ein Konferenzreisestipendium bewerben.

Die Frist für Themenvorschläge endet am 18.02.2024. Vorschläge bitte direkt per Email an unseren Vorstand für Forschung und Lehre, Prof. Simon Glöser-Chahoud unter forschung [at] systemdynamics [dot] de (forschung[at]systemdynamics[dot]de).

Teilnahmegebühren (diese beinhalten den Zugang zu allen Veranstaltungsteilen, Kaffeepausen, Mittagessen am 15.03.2024 sowie digitale Unterlagen zur Veranstaltung):

  • Bis 29.02.2024 Early Bird Tickets erhältlich: Nicht-Mitglieder 200,00€; Mitglieder 140,00€; Schüler(innen), Studenten/innen, Doktoranden/innen, Auszubildende 50,00€
  • Nach dem 29.02.2024: Nicht-Mitglieder 280,00€; Mitglieder 190,00€; Schüler(innen), Studenten/innen, Doktoranden/innen, Auszubildende 70,00€
  • Bis zum 06.03.2024 können Sie kostenlos stornieren.

ANMELDUNG ZUR JAHRESTAGUNG

Programm (Stand: 12.01.2024)
Beginn am 14.03. 10:00 Uhr; Ende am 15.03. 13:00 Uhr

Start
Ende
Veranstaltungsort
Schlossplatzquartier (Dietrich von Freiberg Bau)
Vortrag/Kolloquium/Konferenz
Anmeldung erforderlich