Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg e. V.

Herzlich willkommen beim "Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg e.V."!

Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg - das sind Studierende und Absolventen, Wirtschaftsunternehmen, Vertreter des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens sowie zahlreiche weitere, der Universität nahe stehende Partner.

Sie fühlen sich mit "ihrer" Universität verbunden und möchten sie in Lehre, Forschung und Weiterbildung fördern und die Pflege des eng mit der Universität verbundenen traditionellen bergmännischen Brauchtums unterstützen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Aktuelles

Fünf kleine Holzfiguren vor dem Eingang des Silberbergwerks Reiche Zeche
Vom Bohrer über den Sprenger bis zur Grubenwehr – Bereits die ersten fünf neuen Figuren zeigen die vielfältige Arbeit des Freiberger Erzbergbaus der 1950er/1970er Jahre. Sie stammen aus den Händen des Seiffener Kunsthandwerkers Siegfried Werner. … weiterlesen

Logo VFF
Liebe Vereinsmitglieder, wir im Vereinsvorstand haben lange überlegt und uns mit dem Rektorat der TU Bergakademie Freiberg beraten, bevor wir nun die betrübliche Entscheidung gefällt haben, unsere jährliche Jahresmitgliederversammlung und Barbarafeier im Jahr 2020 ausfallen zu lassen. … weiterlesen

Amir Mohammad
Amir Mohammad ist einer von aktuell 33 Geflüchteten, die an der TU Bergakademie Freiberg studieren oder promovieren. Seit 2015 lebt der aus dem Norden Syriens stammende Doktorand in Deutschland. Heute forscht er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an neuartigen Aluminium-Batterien. … weiterlesen

Blick auf das Hauptgebäude der TU Bergakademie Freiberg
Am 17. Juli dieses Jahres verstarb Dr.-Ing. habil. Harald Kohlstock, Ehrensenator der TU Bergakademie Freiberg, wenige Tage vor seinem 82. Geburtstag. Er war rund 40 Jahre eine wichtige Stütze der Verwaltung der Universität. … weiterlesen

Inhalt abgleichen