International

Aktuelle Informationen

1. Universitätsgebäude geschlossen

Als Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus(CoViD-19) sind die Gebäude der TU Bergakademie Freiberg ab dem 17.03.2020 verschlossen. weitere Informationen

Um Ihre Ansprechperson im Internationalen Universitätszentrum zu erreichen, rufen Sie bitte an oder schreiben eine E-Mail (siehe IUZ – Kontakt)

Unterlagen und Dokumente in Papierform senden Sie bitte per Post oder werfen Sie in den Außen-Briefkasten auf der Akademiestraße 6 (neben dem Hofeingang) ein.

2. Standardmäßig Online-Lehre und Nichtanrechnung des Semesters

Im Sommersemester 2020 sind kontaktlose Lehrformate der Standard für die Lehre an der TU Bergakademie Freiberg. Studierende haben die Möglichkeit, sich das Sommersemester 2020 nicht anerkennen zu lassen. Dazu ist ein Antrag an das Studierendenbüro zu richten. Die Nichtanrechnung wird gewährt, wenn Leistungen nicht in vollem Umfang erbracht werden. Die Studierenden erhalten einen Bescheid über die Nichtanrechnung, um diese und die ursächlichen, unverschuldeten Gründe dafür gegenüber Dritten nachweisen zu können. Zur vollständigen Informationen: Abschnitt "Nichtanrechnung des Sommersemesters 2020"

3. Prüfungen

Schriftliche Prüfungen (Präsenzprüfungen) des Sommersemesters 2020 müssen vom 08. bis 25. Juni 2020 angemeldet werden. Der Prüfungszeitraum ist Ende des Sommersemesters vom 03. August bis 04. September 2020.
Alle Wiederholungsfristen werden für ein Semester unterbrochen und laufen nicht weiter. Alle laufenden Wiederholungsfristen verlängern sich damit automatisch um das aktuelle Semester. Fristenbescheide ergehen für das aktuelle Semester nicht.
Studierende, die an den verschobenen Prüfungen des WS 2019/20 teilnehmen und nicht bestehen, können sich kurzfristig (auch nach dem Prüfungsanmeldezeitraum) für die betreffenden Prüfungen im Sommersemester anmelden. weitere Informationen: Rektoranordnung und aktuelle Rektorinformationen im Zusammenhang mit der Coronavirus-(SARS-CoV-2)-Pandemie, Stand 12. Juni 2020, Seite 7 f.

4. Annahme von Prüfungsergebnissen

Die Studierenden können selbst entscheiden, ob sie einzelne Prüfungsergebnisse des jeweiligen Semesters annehmen oder nicht. Die Annahme bedarf keiner gesonderten Erklärung. Im Falle der Ablehnung eines Prüfungsergebnisses erklären Studierende dies gegenüber dem Studierendenbüro bis zum Beginn des Prüfungsanmeldezeitraumes des nachfolgenden Semesters. Im Fall einer Ablehnung kann die Prüfungsleistung im selben Prüfungsversuch erneut abgelegt werden, wobei die spätere Bewertung zählt. Die Möglichkeit, Prüfungsergebnisse anzunehmen oder abzulehnen, besteht auch für Prüfungen, die aufgrund von Wiederholungsfristen im SS 2020 abgelegt werden müssen. Bei einer Ablehnung verlängert sich die Wiederholungsfrist bis zum WS 2020/21. Diese Regelung gilt nur für die Studiengänge, deren Prüfungsausschuss die Änderungssatzung angenommen hat. Zur vollständigen Informationen: Abschnitt "Annahme von Prüfungsergebnissen"

5. Für neu zugelassene internationale Studierende

Auf Grund der Corona-Situation ist eine Immatrikulation im Sommersemester leider nicht möglich.
Derzeit gehen wir davon aus, dass Sie sich ab dem Wintersemester 2020/21 regulär immatrikulieren können bis zum 12. Oktober 2020.

6. Studienorganisation im Wintersemester 2020/21

Obwohl derzeit noch niemand vorhersagen kann, wie sich die Situation mit Covid-19 entwickeln wird, hoffen wir, dass das Wintersemester ab 1. Oktober regulär stattfinden kann. Eventuell wird es sich um einen Mix aus Präsenzveranstaltungen und Online-Kursen handeln. Sobald wir dazu genaueres wissen, werden wir Sie hier an dieser Stelle darüber informieren. Die Vorlesungszeit im Wintersemester 2020/2021 beginnt offiziell am Montag, den 19. Oktober 2020.

7. Weitere Informationen/Links

 

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu den Themen...


Internationale StudierendeInternationale Studierende

Sie kommen aus dem Ausland und möchten an der TU Freiberg studieren? Sie sind bereits an der Universität und möchten sich informieren? Weiter


Wege ins AuslandWege ins Ausland

Sie studieren an der TU Freiberg und interessieren sich für Praktika, Austauschprogramme (ERASMUS, PROMOS) oder Stipendien? Weiter


WissenschaftlerWissenschaftler

Sie sind deutscher Wissenschaftler oder Gastwissenschaftler und suchen weitere Informationen? Weiter


Sprache lernenSprachen

Sie studieren an der TU Freiberg und interessieren sich für  Fremdsprachen oder suchen Informationen für die deutsche Sprachausbildung? Weiter


PartnerPartner

Ein Überblick über die internationalen Partner der TU Bergakademie Freiberg! Weiter


ServiceService

Kontakt, Formulare, Alumni und die Aufgaben des IUZ. Weiter

 

 

 

Zum Seitenanfang

Aktuelles

E-Learning mit dem Smarthphone. Foto: Crispin Mokry
Vier Maßnahmen der TU Bergakademie Freiberg werden ab sofort im Rahmen des sachsenweiten Programms Digital Fellowship gefördert. … weiterlesen

Taschenrechner und Geldstapel
Der VFF, die Sparkasse Mittelsachsen, Dr. Erika Krüger und Prof. Barbknecht haben initiativ bereits 40.000 Euro für den Corona-Hilfs-Fonds bereitgestellt. Das Startkapital ist durch Unterstützung von mehr als 60 Studierenden aufgebraucht. Weitere 100 Anträge liegen vor. Jetzt ist Hilfe gefragt! … weiterlesen

Taschenrechner und Geldstapel
Der neue Corona-Sonderfonds hat ein Volumen von zurzeit 40.000 Euro, das der Verein „Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg e. V.“ (VFF), die Sparkasse Mittelsachsen, Dr. Erika Krüger und Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht zu gleichen Teilen für Studierende der TU Freiberg bereitstellen. … weiterlesen

Coronavirus
Die TU Freiberg beantwortet für Ihre Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter/innen die aktuell wichtigsten Fragen rund um das Coronavirus und seine Auswirkungen auf den Universitätsbetrieb. … weiterlesen

Inhalt abgleichen