Institut für Eisen- und Stahltechnologie

Instiut für Eisen- und StahltechnologieWillkommen auf den Webseiten des Instituts für Eisen- und Stahltechnologie!

Vereine:

Aktuelles

Mann vor einem Rechner in einem Severraum
OpARA (Open Access Repository and Archive) ist online. Mit der neuen Forschungsdatenbank haben Wissenschaftler der TU Dresden und der TU Bergakademie Freiberg künftig die Möglichkeit, ihre digitalen Forschungsdaten für mindestens zehn Jahre unentgeltlich zu archivieren. … weiterlesen
Schüler im Labor
Ein einwöchiges internationales MINT-EC-Camp zum Thema „Zukunft Werkstoffe“ startet an der TU Bergakademie Sachsen. Erstmalig sind auch Schülerinnen und Schüler aus Griechenland dabei. … weiterlesen
Menschengruppe vor roter Seilscheibe.
Eine der letzten Seilscheiben der Wismut-Bergwerke steht nun als Industriedenkmal an der Leipziger Straße auf dem Campus der TU Bergakademie Freiberg. Sie wurde im Rahmen des Symposiums „Seile im Bergbau“ vom Rektor der TU Bergakademie Freiberg, Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, eingeweiht. … weiterlesen
Frau schaut durch Laborscheibe
Der heute veröffentlichte Förderatlas der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) belegt erneut die Forschungsstärke der TU Bergakademie Freiberg. Im Bereich der Werkstofftechnik erhielt sie im bundesweiten Vergleich mit Abstand die meisten Fördergelder. … weiterlesen
Inhalt abgleichen