Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Aufbereitungstechnik (MVTAT)

Der Lehrstuhl für Mechanische Verfahrenstechnik gehört zu den bekanntesten und traditionsreichsten Lehrstühlen der Mechanischen Verfahrenstechnik. Die Forschung am Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Aufbereitungstechnik wendet sich den aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen zu, insbesondere der Mechanischen Trenntechnik und der Aufbereitungstechnik.

6
<< >>

Studentische Arbeiten

Aktuelles

Übergabe des Geschenkes an Dr. Mütze
Am Freitag den 27.08. wurde unser langjähriger, verdienter Mitarbeiter Dr.-Ing. Thomas Mütze nach 17 Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut MVTAT verabschiedet. … weiterlesen

H2Giga - Serienfertigung von Elektrolyseuren
H2Giga, eines der drei Wasserstoff-Leitprojekte des BMBF, hatte am 26. August sein offizielles Kickoff. In dem Projekt arbeiten über 130 Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft – darunter auch die TU Bergakademie Freiberg – an der Herstellung von Grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab. … weiterlesen

LUMiSpoc und der erhaltene 2D-Plot von sphärischen SiO2 Partikeln
Das Institut MVTAT kann seit April den LUMiSpoc®, ein Einzelpartikel-Analysesystem sein Eigen nennen. Der LUMiSpoc® der Firma LUM GmbH weist Ähnlichkeiten mit einem Durchflusszytometer auf und dient zur Bestimmung der Partikelgrößenverteilung und der Partikelkonzentration. … weiterlesen

Das Bild zeigt die in-situ Filtrationszelle auf der Sample Stage.
Vom 09.06. bis 11.06. waren Judith Friebel, Erik Löwer und Thomas Leißner für Messungen an der Petra III Imaging Beamline P05 am Deutschen Elektronen Synchrotron (DESY) in Hamburg. … weiterlesen

Inhalt abgleichen