ITUN

Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik

Entsprechend des Institutsnamens wird am ITUN in drei Bereichen geforscht und unterrichtet;

  • Thermische Verfahrenstechnik
  • Umweltverfahrenstechnik
  • Naturstoffverfahrenstechnik

Die breite und interdisciplinäre Ausrichtung des ITUNS ermöglicht die gesamtheitliche Untersuchung und Entwicklung von umfassenden und kohärenten Prozessketten.


Dabei spielen ökologische Überlegungen, wie die Abwasseraufbereitung oder die Verwertung von Abfallstoffen, eine wichtige Rolle. Die Studierenden und Promovierenden werden in aktuelle Forschungsarbeiten integriert, die wissenschafts- und/oder industriegetrieben sind.

Aktuelles

This year’s conference “Thermochemical conversion – key component for tomorrow’s energy and raw material systems” took place in Dresden from Mai 23rd to May 24th, 2019. … weiterlesen
Das Exist-Forschungstransferprojekt EVA vollzog am 25.01.2019 die Gründung der „ATNA Industrial Solutions GmbH“. … weiterlesen
Sara Sacco, a Master graduate from the research group of Professor reverchon from the University of Salerno, Italy, chose ITUN for her Erasmus Trainiship programme. … weiterlesen
The Poster entitled " Einsatz einer Hochdruckmagnetschwebewaage zur Parameterbestimmung für die Hochdruckextraktion" … weiterlesen
Inhalt abgleichen