Graduierten- und Forschungsakademie

Bild_promotionsinteressierteBild_promovierende
Bild_postdocsBild_hochschullehrende
Bild_aktuelle_veranstaltungenBild_aktuelle_ausschreibungen
Bild_die_GraFA

Willkommen auf den Seiten der Graduierten- und Forschungsakademie [GraFA]
– der zentralen wissenschaftlichen Einrichtung für Promovierende und Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Bergakademie Freiberg.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie unseren Newsletter sowie den RSS-Feed des GraFA-Blogs abonnieren.

Trotz Corona:

Kurse der GraFA finden (wenn möglich) virtuell statt.
Wenn Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie die erforderlichen Informationen per E-Mail, sobald wir mit den Trainern eine Lösung entwickelt haben.

Beratung und Coaching werden virtuell durchgeführt.

Bitte vereinbaren Sie wie bisher auch per E-Mail einen Termin. Sie erhalten danach eine Einladung zum virtuellen Meetingraum per E-Mail.


Herbstcamp für Studentinnen


Aktuelle Meldungen

Aktuelles

Studierende im Unigebäude.
Auch die TU Bergakademie Freiberg wird die mit der Landesrektorenkonferenz Sachsen vereinbarten Maßnahmen umsetzen. Die Präsenzlehre wird mindestens bis zum 04.05.2020 verschoben und Prüfungen sind ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres verschoben. … weiterlesen

Student mit Laptop.
Auf dem E-Learning-Blog des Medienzentrums finden Studierende und Lehrende umfassende Informationen zur Nutzung der elektronischen Lehr- und Lernplattform OPAL sowie zum Einsatz von E-Learning Werkzeugen. … weiterlesen

Universitätshauptgebäude der TU Bergakademie Freiberg
In einer Telefonschaltkonferenz haben sich die Landesrektorenkonferenz und das sächsische Wissenschaftsministerium auf weitere Maßnahmen zum Umgang mit der Corona-Epidemie verständigt. Diese sollen helfen, die weitere Ausbreitung des neuartigen Virus zu verlangsamen. … weiterlesen

Gruppenfoto
Im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet die Graduierten- und Forschungsakademie der TU Bergakademie Freiberg am 31. Januar 85 junge Wissenschaftler/innen, die im Vorjahr ihre Promotion (82) oder Habilitation (3) erfolgreich beendet haben. … weiterlesen

Inhalt abgleichen