Bachelor Industriearchäologie

Steckbrief

FakultätFakultät 6 - Wirtschaftswissenschaften
AbschlussBachelor of Science (B.Sc.)
Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnWinter- und Sommersemester (i.d.R. aber zum Wintersemester)
Zulassungsvoraussetzungen

Abitur bzw. fachgebundene Hochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung

BewerbungsfristBewerber mit deutschen Schulabschluss bis 30.09. bzw. 31.03. jeden Jahres. For internationals: please apply via uni-assist.

Studienkonzept

Industriearchäologie ist die Wissenschaft, die sich mit der Erfassung, Erforschung, Interpretation und in gewissem Umfang mit der Erhaltung der gegenständlichen Überlieferung gewerbe- und industriebezogener Artefakte, Anlagen und Systeme in ihrem kulturellen und historischen Kontext beschäftigt. Mit der Erfassung und Dokumentation der gegenständlichen Überlieferung aus der Geschichte von Gewerbe, Industrie und Verkehr leistet die Industriearchäologie im Bereich der technischen bzw. industriellen Denkmale einen Beitrag zur allgemeinen Denkmalpflege. Aufgrund des speziellen Gegenstandes sowie der vielfältigen Grundlagen und methodischen Verfahren ist die Industriearchäologie ein interdisziplinärer Wissenschaftsbereich.

Der Studiengang Industriearchäologie richtet sich an historisch interessierte, mathematisch-naturwissenschaftlich begabte und interdisziplinär orientierte Studierende. Für die Vermittlung berufspraktischer Fähigkeiten kooperiert die TU Bergakademie Freiberg sehr eng mit den Institutionen der Denkmalpflege und des Museumswesens. Mit seiner großen industrie- und bergbaugeschichtlichen Tradition bietet Sachsen ein ideales Umfeld für industriearchäologische Lehre und Forschung.

Zahlreiche technische Museen sowie der Museumsverbund Sächsisches Industriemuseum ergänzen und erweitern dieses landesweite „industriearchäologische Laboratorium“ und eröffnen die Möglichkeit einer praxisnahen Ausbildung für ein weites berufliches Tätigkeitsfeld.

Studienablauf

Studienablauf Bachelor Industriearchäologie

Download als PDF

Berufsfelder

Ämter für Denkmalpflege und Archäologie

Technik- und Industriemuseen

Journalistische Berichterstattung

Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Forschung an Universitäten

3
<< >>
  • Studierende im Gelände
  • Studierende in der Praxis
  • Studierende im Gelände

Servicebereich

anreise bewerbung direktlinks kommunikationsverzeichnis mensa opal selbstbedienungsportal stellenangebote studienangebot vorlesungsverzeichnis