Fakultät für Mathematik und Informatik (Fakultät 1)

Typisch für die Freiberger Mathematiker und Informatiker sind ihre sehr guten Kontakte nicht nur zu den Kollegen ihres Fachgebietes, sondern auch zu Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und Wirtschaftswissenschaftlern sowohl in Deutschland als auch im Ausland. Davon profitieren Forschung und Lehre gleichermaßen. Die Freiberger Absolventen sind keine praxisfernen Theoretiker, sondern bestens für die Anwendung mathematischer Methoden und Modelle gewappnet. Die Jobaussichten für Absolventen unserer Studiengänge sind ausgesprochen gut. Als Fachleute sind sie unter anderem in Technologiezentren, High-Tech-Firmen, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Industrie, in Softwareschmieden, in Unternehmensberatungen und bei Banken und Versicherungen gefragt.

Beim CHE-Hochschulranking 2015/16 zum Mathematikstudium gehören wir wie schon in den Vorjahren wieder zur Spitzengruppe der Universitäten in Deutschland, wenn es um die für Studierende besonders wichtigen Kriterien

  • Betreuung durch Lehrende,
  • Studierbarkeit und
  • Studiensituation insgesamt

geht. Also rechnen Sie mit uns!

Aktuelles

Rektor Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht bei seiner Rede
Der Rektor der TU Bergakademie Freiberg, Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, hat am 10.02.2017 die Grundsteinlegung für eine neue Forschungshalle seiner Universität zum Anlass genommen, um deutlich zu machen, dass gute Wissenschaft und Forschung nur in einer weltoffenen Atmosphäre gedeihen können. … weiterlesen
Banner "Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit" © Hochschulrektoren
Die TU Bergakademie Freiberg arbeitet und wirkt gemeinsam mit der Wissenschaftsgemeinschaft in Deutschland in der festen Überzeugung, dass wissenschaftliche Erkenntnisse nur in einem offenen, freien und internationalen Diskurs gewonnen werden können. … weiterlesen
Die Promovierten und Habilitierten des Jahrgangs 2016 © TU Bergakademie Freiberg
Am 27. Januar verabschiedete die Universität in der Alten Mensa feierlich die Promovierten und Habilitierten des Jahrgangs 2016. Ein Drittel der Graduierten sind Frauen (33). 21 Promovierte schlossen mit „Summa cum laude“ (mit Auszeichnung) ab und erhielten eine Medaille der Universität. … weiterlesen
Eindruck vom Tag der offenen Tür 2016 © Detlev Müller
Die Studienwahl gehört wohl zu den schwierigsten und zugleich wichtigsten Entscheidungen im Leben. Um die angehenden Studierenden zu unterstützen, bietet die TU Bergakademie Freiberg am 12. Januar 2017 ein vielfältiges Programm, um Universität und Campus kennenzulernen. … weiterlesen
Inhalt abgleichen