Institut für Experimentelle Physik

  • Institutsdirektor: Prof. Dr. Dirk C. Meyer, Tel.: 03731 39 2860, Dirk-Carl [dot] Meyeratphysik [dot] tu-freiberg [dot] de
  • Geschäftsführung: Dr. Claudia Funke, Tel.: 03731 39 2084, Claudia [dot] Funkeatphysik [dot] tu-freiberg [dot] de
  • Sekretariat: Sandra Küchler, Tel.: 03731 39 2892, Sandra [dot] Kuechleratphysik [dot] tu-freiberg [dot] de
  • Anschrift: Leipziger Straße 23, 09599 Freiberg

Professuren des Instituts für Experimentelle Physik

Verbindungshalbleiter und Festkörperspektroskopie
Prof. Dr. Dirk C. Meyer

Kristallphysik
Prof. Dr. Roman Gumeniuk

Strukturforschung mit XFELs und Synchrotronstrahlung
Prof. Dr. Serguei Molodtsov

Arbeitsgruppen

Aktuelles

Die Deutsche Gesellschaft für Kristallographie (DGK) überreichte am Dienstag, dem 13. März 2012, in München dem Freiberger Physiker Dr. Tilmann Leisegang den Max-von-Laue-Preis für seine wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Kristallographie. … weiterlesen

Mit der Eröffnung des neuen Reinraumkomplexes wurde am 16. Dezember 2008 an der der TU Bergakademie Freiberg die Sanierung des Gellert-Baus feierlich beendet. Der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Niederlassung Chemnitz, übergab die Räume in der Leipziger Straße 23 an die künftigen Nutzer. Freiberger... … weiterlesen

Zu einer neuen High-Tech-Firma hat das Forschungsprojekt zur Defektanalyse bei Silizium-Wafern an der TU Bergakademie Freiberg geführt. Kay Dornich und Prof. Jürgen R. Niklas gründeten „Freiberg Instruments“, die maßgeschneiderte Analyseapparaturen für die industrielle Wafer-Fertigung liefert. Damit haben in nur wenigen Monaten... … weiterlesen

Ein spektakulärer Durchbruch gelang Prof. Jürgen Rüdiger Niklas in seiner Arbeitsgruppe am Institut für Experimentelle Physik der TU Bergakademie Freiberg bei der Entwicklung neuer Messverfahren zur Untersuchung von Halbleiterwafern. Damit ist es jetzt wesentlich gezielter möglich, die Produktion von zum Beispiel Silizium-... … weiterlesen

Inhalt abgleichen