Verfahrenstechnologe Metall, FR Stahlumformung (m/w/d)

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Verarbeitung/Umformung von Stahl zu Blechen, Trägern, Platten, Profilen, Draht oder zu Schmiedestücken
  • Einrichtung von Produktionsanlagen
  • Prüfung der Maßhaltigkeit, Form und Oberfläche der Erzeugnisse
  • Nachbehandlung der Produkte; Veredlung von Oberflächen

Anforderungen

  • gute schulische Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • soziale Kompetenz, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Ausbildungsdauer:

3 ½ Jahre (jeweils am 01.09. beginnend)

Berufsschule:

BSZ für Technik und Wirtschaft Riesa

Weitere Informationen über die Inhalte dieses Ausbildungsberufes erhältst du auf https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe 

Aktuell gibt es für diese Berufsausbildung keine Stellenausschreibung.