Wissenschaftliches Personal

Wissenschaftliches Personal

166/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für ABWL, insbes. Internat. Management und Unternehmensstrategie
Mitarbeit in einem durch AiF-IGF geförderten Projekt mit der Technischen Universität München zum Thema „Zukunfts-fähigkeit von klein- und mittelständischen Unternehmen“; Verfassen von wissenschaftlichen Fachartikeln für die Publikation in internationalen Fachzeitschriften;Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten; Mitwirkung an Verwaltungsaufgaben
Bewerbungsschluss: 21. August 2019

173/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Elektrotechnik
Im Rahmen des BMBF-Verbundprojektes SteigtUM soll ein urbanes Mobilitätssystem erarbeitet werden, das aus alltagstauglichen elektrischen Kleinfahrzeugen, einer autonomen Verleih- und Ladeinfrastruktur und einer universellen Nutzungsschnittstelle besteht. Im Anschluss an die nutzungsnahe Entwicklung wird das Gesamtsystem in einem mehrstufigen Reallabor in der Stadt Freiberg hinsichtlich Funktionalität, Flexibilität, Akzeptanz und Nutzerfreundlichkeit erprobt.
Bewerbungsschluss: 22. August 2019

180/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Anorganische Chemie
Forschungsschwerpunkt am Institut für Anorganische Chemie der TU Bergakademie Freiberg ist die Synthese und Charakterisierung von molekularen Vorstufen für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Im DFG-Projekt LiquiFiRe werden stickstoffreiche, niedrig schmelzende und flüssige Verbindungen synthetisiert und umfassend chemisch-strukturell charakterisiert. Bei den Projektpartnern am Fraunhofer Institut für Chemische Technologien (ICT bei Karlsruhe) und bei der BASF werden diese Verbindungen hinsichtlich ihrer Eignung als Flammschutzmittel für PU-Schäume getestet.
Bewerbungsschluss: 23. August 2019

188/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Zusammenarbeit mit den Fakultäten 3, 4 und 5
RoBiMo“ zielt auf die Erfassung, Auswertung und Visualisierung von geografischen, geochemischen und hydrochemischen Daten mit multimodalen Sensoriken für die Überwachung von Seenkörpern ab. Kernelemente des Projekts sind die roboter-gestützte Datenakquise mittels zu entwickelnder Messtechnik, Sensor- und Sensordatenfusion sowie die Aufbereitung und Evaluation der Ergebnisse mit Methoden der künstlichen Intelligenz und wird durch wissenschaftliche Taucher begleitet.
Bewerbungsschluss: 23. August 2019

193/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Öffentliches Recht
Durchführung von Übungen/Tutorien in den Bereichen des Öffentliches Rechts; Vorbereitung und Vorkorrektur von Klausuren sowie Beisitz von Prüfungen; Betreuung und Vorkorrektur von Seminar- und Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten
Bewerbungsschluss: 25. August 2019

195/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Planung, Konstruktion und Aufbau eines Versuchsstandes zum typischen Aufbau einer Grubenwasserwärmepumpe zur Nachbildung im Labor- bzw. Technikums-Maßstab sowohl zur Unterstützung der studentischen Ausbildung als auch zur Nutzung in Forschungsprojekten; Mitwirkung am Aufbau und der Implementierung einer studentischen Zusatzqualifikation an der TU Bergakademie Freiberg mit dem Titel: „Ingenieur/-in für erneuerbare Energien und Ressourcenmanagement“...
Bewerbungsschluss: 27. August 2019

198/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Mechanik und Fluiddynamik
Der Aufgabenbereich umfasst die wissenschaftliche Bearbeitung des AiF-Projektes “Entwicklung eines neuartigen Systems zur Abscheidung von Mikroplastik über eine filterfreie Technologie (reaktive Flotation): Erforschung fluiddynamischer Simulationen der Partikel- und Blasenbewegungen zur Ermittlung von Wechselwirkungen“ mit folgenden Teilaufgaben: Analyse der reaktiven Flotation von Mikroplastik mit Hilfe von CFD-Simulationen; Konzeption und Aufbau eines Modellexperiments für die reaktive Flotation, Strömungsmessungen am Modellexperiment; Auswertung und Vergleich der numerischen und experimentellen Daten; intensive Zusammenarbeit mit weiteren Projektpartnern
Bewerbungsschluss: 27. August 2019

200/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Mathematik und Informatik – Institut für Informatik
Ein Teilvorhaben des Forschungsprojektes „AIRO-GEMM“ zielt auf die Erfassung von hydrologischen Daten in Stauseen mittels autonom operierender Roboter. Der Roboter bewegt sich über das Gewässer, bringt lokal ein multi-modales Sensornetz aus, aggregiert die Messungen und leitet Sie an eine Basisstation weiter. Dafür ist eine Methodik zur Planung und Ausführung der Messfahrten zu entwickeln, die abstrakte Anforderungen (räumliche, zeitliche Auflösung, Qualitätsmetriken) und Kontextinformationen (aktuelle Witterung, Strömungsverhältnisse, Wasserstand) auf eine optimierte Sensor- und letztendlich Roboter-Trajektorie abbildet. Dafür ist: eine bestehende Roboterplattform mit der notwendigen Sensorik für die Lokalisation und Messdatenerfassung auszu-rüsten...
Bewerbungsschluss: 28. August 2019

175/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Investition und Finanzierung
Erwartet wird eine ausgeprägte Affinität zum universitären Forschungs- und insbesondere Lehrbetrieb, aus der heraus auch zugehörige administrative Arbeiten als reizvolle Herausforderung empfunden werden. In den Studiengängen der Fakultät werden unterschiedliche, z. T. internationale Hörergruppen unterrichtet, weswegen des Weiteren Affinität zum eigenen Unterrichten sowie studentischen Angelegenheiten vorhanden sein sollte.
Bewerbungsschluss: 30. August 2019

185/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Angewandte Physik
Forschungsschwerpunkt am Institut für Angewandte Physik der TU Bergakademie Freiberg ist die Charakterisierung von Materialien und Bauelementen für die Mikro- und Nanoelektronik. Im Rahmen eines Drittmittelprojektes sollen GaAs-Leistungsdioden strukturiert und charakterisiert werden.
Bewerbungsschluss: 30. August 2019

201/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) - hochschulinterne Stellenausschreibung

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Elektrotechnik
Konzept neue Versuchsmethodik; Implementierung in PATools; wissenschaftliche Betreuung Fahrzyklusmessungen
Bewerbungsschluss: 30. August 2019

189/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Chemie und Physik – Institut für Biowissenschaften
Die Arbeitsgruppe Umweltmikrobiologie beschäftigt sich insbesondere mit unterschiedlichen Aspekten der mikrobiellen Erzlaugung und Bergbauwasser-Behandlung. In dem interdisziplinären Verbundprojekt mit schwedischen, chilenischen, südafrikanischen und weiteren deutschen Institutionen ist das Ziel, die mikrobielle Laugung des wichtigsten Kupferminerals (Chalkopyrit) durch gezielte Beeinflussung der mikrobiellen Konsortien zu verbessern. Im Teilprojekt der Umweltmikrobiologie soll die Beeinflussung primär durch Verwendung von Chlorid (bzw. Meerwasser) erfolgen.
Bewerbungsschluss: 31. August 2019

192/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Elektrotechnik
Optimierung Leistungselektronik für geregelte elektrische Antriebe; Thermische Berechnung von elektrischen Maschinen; selbstständige Durchführung von Lehraufgaben; Betreuung studentischer Arbeiten und Promotionen; Forschungsakquise; inhaltliche Ausgestaltung von Kolloquien und Symposien
Bewerbungsschluss: 31. August 2019

194/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Im Rahmen eines Drittmittelprojektes sind Untersuchungen thermischen Zersetzung, zum Partikeltransport und zur Lackdetektion auf Betonoberflächen durchzuführen. Die Bearbeitung des Projektes erfolgt in Kooperation mit weiteren nationalen Forschungspartnern.
Bewerbungsschluss: 31. August 2019

197/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Thermische Verfahrenstechnik, Umwelt- und Naturstoffverfahrenstechnik
selbstständige Bearbeitung des Forschungsprojektes inkl. Verwaltung und Berichtslegung; Entwicklung und Umsetzung von Experimenten und Lasermesstechnik; Präsentation der Ergebnisse in internationalen Journalen und auf (inter-)nationalen Konferenzen
Bewerbungsschluss: 12. September 2019

187/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – Professur für Rechnungswesen und Controlling
Die Stelle beinhaltet die klassischen Aufgaben eines wissenschaftlichen Mitarbeiters, insbesondere die Durchführung von Übungen zur externen Rechnungslegung sowie zum internen Rechnungswesen/Controlling, Vorbereitung und Vorkorrektur von Klausuren und Betreuung, Vorkorrektur von Seminar- und Abschlussarbeiten sowie Weiterentwicklung der Vorlesungs- und Übungsskripte. Die Mitarbeit an den Veröffentlichungen der Professur ist erwünscht. Die Zeit kann zur Vorbereitung einer Promotion genutzt werden.
Bewerbungsschluss: 13. September 2019

196/2019 – Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik – Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik
Im Rahmen eines Drittmittelprojektes sind Untersuchungen zur Pyrolyse von Kohlenstofffaser verstärkten Kunststoffen (CFK) in einem Recyclingverfahren durchzuführen mit den Schwerpunkten: Bestimmung der Mikrowellen-Absorption der verwendeten Materialien; Entwicklung des Erwärmungsverfahrens für eine zielgerichtete pyrolytische Aufbereitung des Rohmaterials; Entwicklung und Optimierung einer Technikumsanlage...
Bewerbungsschluss: 16. September 2019