Teilaufgaben

Ausgangspunkt ist der Fermenter, der Biogas produziert. Das Biogas wird im Falle der thermochemischen Rekuperation in ein wasserstoffreiches Gas konvertiert. Durch die Verfahren Hydrolyse und Elektrolyse wird reiner Wasserstoff produziert und dem Biogas zugegeben. Dieses Gemisch aus Biogas und Wasserstoff, aus einem der drei Verfahren, wird im Verbrennungsmotor in elektrische und thermische Energie umgewandelt.