Hygieneregeln

Im Sinne gegenseitiger Rücksichtnahme und der Corona-Prävention bitten wir um Verständnis, dass es zu Einschränkungen bei Ihrem Besuch kommen kann. Ein Besuch ist derzeit nur nach Voranmeldung möglich.

Bitte beachten Sie für Ihre Gesundheit die folgenden Hygieneregeln, die sich im Wesentlichen an den jeweils aktuellen Regelungen ausrichten:

  • Covid-19-Erkrankten, Kontaktpersonen, Personen aus Risikogebieten bzw. Menschen mit Erkältung ist das Betreten der Ausstellung leider nicht erlaubt.
  • Bitte tragen Sie zu Ihrem Schutz und dem Ihrer Mitmenschen beim Ausstellungsbesuch eine Mund-Nasen-Abdeckung.
  • Halten Sie zu Personen, die nicht zu Ihrem eigenen Hausstand gehören, mindestens 1,50 Meter Abstand.
  • Bitte halten Sie sich an den ausgeschilderten Rundgang bzw. die Personenbegrenzung in den drei Räumen.
  • Bitte nutzen Sie die bereitgestellten Möglichkeiten zur Handdesinfektion im Eingangsbereich des Gebäudes und direkt in der Ausstellung.
  • Eine Möglichkeit zum Händewaschen finden Sie im Foyer des Gebäudes.
  • Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten am Eingang zu hinterlassen, sodass wir Sie im Fall von Erkrankungen gleichzeitig anwesender Besucher informieren können. Ihre Daten werden maximal vier Wochen aufbewahrt und nur bei auftretenden Fällen genutzt. Bis dahin werden sie tageweise in einem Umschlag verschlossen.
  • Aufgrund der erhöhten Infektionsgefahr bitten wir Sie auf das Berühren der Ausstellungsstücke möglichst zu verzichten. Bereiche wie die Geländer werden regelmäßig gereinigt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine angenehme Reise in die Welt der Rohstoffe!