Neuer Leiter der Nachwuchsforschungsgruppe Mehrphasenmodelle

Herr Dr. Massoud Massoudi-Farid trat am 1. Juli 2019 die Nachfolge von Herrn Dr. Sebastian Kriebitzsch als Leiter der Nachwuchsforschungsgruppe Mehrphasenmodelle im ZIK Virtuhcon an.

Herr Dr. Massoudi-Farid promovierte zum Thema “Studies on coal combustion and co-gasification of coal and biomass” an der Yonsei University in Seoul (Korea) und befasste sich bereits dort in seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit der numerischen und experimentellen Erforschung reaktiver Mehrphasenströmungen. Er kam 2017 als Wissenschaftler in die Forschungsgruppe Mehrphasenmodelle des ZIK Virtuhcon, deren Leitung er nun übernahm. Wir wünschen Herrn Dr. Massoudi-Farid viel Erfolg!