IEC/Virtuhcon-Seminar

Die Forschungsaktivitäten des ZIK Virtuhcon erfolgen entsprechend des Strategiekonzeptes in Abstimmung mit den Initiativinstituten, dem DER (Deutsches Energierohstoffzentrum) sowie dem ERN (Energierohstoffnetzwerk). Eine regelmäßige (14-tägig) öffentliche Präsentation und Diskussion ausgewählter Forschungsergebnisse findet in einer eigens dafür entwickelten Seminarreihe durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Doktoranden in Verantwortung des ZIK Virtuhcon am DBI statt, die für alle Mitarbeiter der TU Bergakademie Freiberg sowie beteiligte Partner und weitere Interessierte offen ist. Eine Einladung erfolgt über die Universitäts-Email. Hier werden die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert und mit Fachleuten diskutiert. Den entsprechenden Terminplan finden Sie hier.