Veranstaltungen

CampusTag

Uni erkunden in FreibergLerne die Universität kennen! Erkunde die Studienfächer! Erfahre alles über den Studienalltag! Die Universität öffnet ihre Türen für Schüler, Studieninteressenten und Abiturienten. Am 13.01.2022 laden wir Schülerinnen und Schüler auf den Campus zu Studiengang-Vorstellungen und anderen Angeboten des Campustages ein.
Termin: 13.01.2022

Immatrikulationsfeier

ImmatrikulationsfeierHerzlich willkommen an der TU Bergakademie! Mit einer feierlichen Veranstaltung begrüßen Uni, Stadt und Studentenwerk  alle neu eingeschriebenen Studierenden zum WS 2021/22. 

Termin: 19.10.2021 

Verabschiedung der Absolventen

AbsolventenverabschiedungWir gratulieren zum erfolgreichen Abschluss des Studiums! Zum Abschluss des Studiums laden wir Absolventen des Studienjahrgangs zur Verabschiedung im feierlichen Rahmen ein. 

Termin: 6.11.2021 

JuniorUni

Universität für kleine ForscherKleine Junior-Forscher können zu unserer nächsten Junior-Uni in der Vorweihnachtszeit an spannenden Vorlesungen teilnehmen. Bis dahin gibt es auf der Website Uni für Kinder viel zu entdecken. Weitere Informationen zur JuniorUni stehen hier.

Termin: 11.12.2021

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft 2022

Nacht der Wissenschaft und WirtschaftAlle zwei Jahre laden unsere sechs Fakultäten und die zentralen Einrichtungen kleine und große Besucher zu Einblicken in die Welt von Wissenschaft und Forschung, Studium und Lehre ein. Die nächste Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft planen wir für Juni 2022.

Termin: 18.06.2022

Aktuelles

Ein fertiger Prototyp.
Von digital zu real: Wie entsteht ein Prototyp? Dieser Frage gehen 12 Schüler:innen aus ganz Deutschland beim diesjährigen MINT-EC_Camp zum Thema Additive Fertigung nach. … weiterlesen

H2Giga - Serienfertigung von Elektrolyseuren
H2Giga, eines der drei Wasserstoff-Leitprojekte des BMBF, hatte am 26. August sein offizielles Kickoff. In dem Projekt arbeiten über 130 Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft – darunter auch die TU Bergakademie Freiberg – an der Herstellung von Grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab. … weiterlesen

Zwei Männer mit einem Preis und einer Urkunde in den Händen
Mit der Additive Drives GmbH wurde erstmals eine Ausgründung der TU Bergakademie Freiberg mit dem Sächsischen Staatspreis für Gründer:innen prämiert. Das Start-up setzte sich gegen rund 90 Mitbewerbende durch und erhielt am 14.Juli die Auszeichnung von Staatsminister Martin Dulig. … weiterlesen

Blick ins Zentrale Reinstraumlabor der Universität.
Die TU Bergakademie Freiberg ist am 20. Juli Teil der RESTEC - Kooperationsbörse Ressourcentechnologie Mittelsachsen, die gemeinsam vom Landkreis Mittelsachsen, der SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH, der IHK Chemnitz und Regionalkammer Mittelsachsen am DBI stattfindet. … weiterlesen

Inhalt abgleichen