RV Freiheit (EKSG): "Freiheit - des Bürgers..."

Ringvorlesung „Freiheit“ der Studentengemeinde

„Freiheit – des Bürgers. Bürgerliches Denken und Handeln als Wiege unserer Freiheit“

Referent ist Stephan Fichtner.

Die Freiheit der Gesellschaft ist immer dann bedroht, wenn die Freiheit des Einzelnen eingeschränkt ist. Eine zentrale Entdeckung der europäischen Geistesgeschichte seit der Aufklärung ist es, dass der Einzelne seine Freiheit zum großen Teil selbst in der Hand hat - Mit allen positiven wie negativen Folgen. Wie die Freiheit des Einzelnen im Kontext einer bürgerlichen Gesellschaft gelebt werden kann, erläutert uns ein Soziologe, der im politischen Berlin sein Tätigkeitsfeld hat.

Stephan Fichtner (Berlin) ist Soziologe und Philosoph und arbeitet als wissenschaftlicher Referent im Deutschen Bundestag. Er ist Voluntary Chairman des New Leaderships der Israel Bonds Deutschland.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
02. November 2021, 19:30 - 21:00
Veranstaltungsort: 
Wird noch bekannt gegeben (https://eksg-freiberg.de/termin/freiheit-des-buergers-buergerliches-denken-und-handeln-als-wiege-unserer-freiheit)