IWTG-Kolloquium "Stahl-& Metallleichtbau..." (DFG)

Das DFG-Projekt „Stahl- und Metallleichtbau in der DDR“ und der Modellbestand des MLK Leipzig

ist das Thema des IWTG-Kolloquiums am Montag, den 28. Juni 2021. Vortragender ist Dr. Andreas Benz.

Seit den 1990er Jahren beherbergt die TU Bergakademie Freiberg den Modellbestand des ehemaligen Metallleichtbaukombinats (MLK) Leipzig. Über viele Jahre nicht im Fokus der historischen Forschung stehend, werden die Modelle nun im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit dem Institut für Stahlbau der TU Braunschweig untersucht. Neben einer Kurzvorstellung des Bestandes wird in dem Vortrag der Werdegang zu diesem Projekt skizziert und ein Ausblick auf die Arbeit der kommenden drei Jahre gegeben.

Wann: Montag, 28.06.2021 um 18.00 Uhr

Wo: online über BBB: https://bbb.hrz.tu-freiberg.de/b/flo-hcu-6af-mzv

Veranstaltungsdetails
Termin: 
28. Juni 2021, 18:00 - 19:30
Veranstaltungsort: 
BBB: https://bbb.hrz.tu-freiberg.de/b/flo-hcu-6af-mzv