Sommerferienprogramm in der terra mineralia

Jeden Tag und zu jeder Uhrzeit begegnen wir dem Quarz, ohne es zu merken. So kommt das oft farbenprächtige Mineral nicht nur in verschiedenen Formen wie Rauchquarz, Bergkristall und Amethyst vor, sondern wird auch ganz vielfältig verwendet als Teeglas, Quarzuhr, Fensterscheibe oder Solarzelle. Daher dreht sich in den Sommerferien in der Ausstellung terra mineralia sowie im Krügerhaus alles rund um den Quarz!

An der Kasse können sich die kleinen und großen Besucher/innen der terra mineralia ein Arbeitsblatt abholen, dass zum Thema „Der Quarz und ich“ durch die gesamte Ausstellung führt. Hierzu gibt es in jedem Saal der Dauer- und Sonderausstellung spannende Informationen zu entdecken und Rätsel zu lösen. An den Themen-Stationen werden Fragen beantwortet, wie zum Beispiel: In welchen Farben findet man den Quarz? Welche Eigenschaften hat er? Wofür kann man ihn verwenden? Dabei zeigt ihnen ein kleiner Quarz den Weg durch die Ausstellung, wo die schönsten Quarze in ihren prächtigsten Farben und Formen zu sehen sind.

Im Krügerhaus gibt es für die Besucher ebenfalls ein Arbeitsblatt passend zum Thema, welches am Eingang des Krügerhauses ausgegeben wird. Die Kinder erwartet hier eine kleine Schnitzeljagd durch die gesamten Ausstellungsräume.

Das Sommerferienprogramm der terra mineralia „Der Quarz und ich“ kann vom
18. Juli bis 30. August 2020 täglich von 10-17 Uhr individuell und mit einem Arbeitsblatt durchlaufen werden. Von Donnerstag bis Sonntag finden in diesem Zeitraum zusätzlich Experimente im Mitmach-Labor „Forschungsreise“ sowie im hinteren Teil des Europasaals statt.

Für den Besuch sollte man ca. 1,5 Stunden einplanen. Wir bitten alle Besucher vorab eine Zeit an der Infotheke zu reservieren, da wir auf Grund der aktuellen Lage mit Covid-19 nur eine begrenzte Besucheranzahl gleichzeitig einlassen dürfen. Kinder- und Hortgruppen werden ebenfalls gebeten, sich rechtzeitig anzumelden. Der letzte Durchlauf beginnt spätestens um 15:30 Uhr. Weitere Informationen erteilt die Infotheke der terra mineralia unter 03731 394654 oder fuehrungenatterra-mineralia [dot] de.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
30. Juli 2020, 10:00 - 30. August 2020, 17:00
Veranstaltungsort: 
Schloss Freudenstein, Schloßplatz 4