Tag der Lehre 2020

E-Education-Awareness-Day: Digital Lehren - Digital Lernen

Am 16. Juni 2020 findet der 2. Tag der Lehre an der TU Bergakademie Freiberg statt, welcher in diesem Jahr ganz im Zeichen des digitalen Lehrens und Lernens steht. Die Veranstaltung wird deshalb auch vollständig im virtuellen Raum durchgeführt.

E-Learning und digitale Bildungsinhalte werden an der TU Bergakademie Freiberg seit mittlerweile gut zehn Jahren entwickelt. Der Einsatz digitaler Medien ist an der Universität breitgefächert, umfasst sowohl den Umgang mit digitalen Tools in der Präsenzlehre als auch die Bereitstellung von Online-Inhalten. In den letzten Wochen hat sich die Lehre aufgrund der Corona-Pandemie jedoch deutlich in den digitalen Raum verlagert. Um den Lehrbetrieb aufrecht zu erhalten, haben viele Lehrende neue Pfade betreten und sich mit Tools der Online-Lehre vertraut gemacht. Digitale Angebote sind entstanden, an welche Monate zuvor in dieser Form nicht zu denken war.

Der diesjährige Tag der Lehre soll eine Plattform bieten, sich über die Erfahrungen im Sommersemesters auszutauschen und zu überdenken, welche Auswirkungen die aktuelle Entwicklung auf die Zukunft der Lehre an der TU Bergakademie Freiberg haben wird. Daneben stellen Lehrende ihre digitalen Tools sowie Lehrkonzepte vor und es wird diskutiert, inwiefern die Digitalisierung für sowohl Lehrende als auch Lernende einen Mehrwert bietet.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
16. Juni 2020, 13:00 - 17:00
Veranstaltungsort: 
online