Lesung: Auffliegende Papageien - Michael G. Fritz

Zum zweiten Mal lädt die Universitätsbibliothek im Rahmen des Projektes „Literaturforum Bibliothek – Autorinnen und Autoren aus Sachsen in sächsischen Bibliotheken“ zu einer Lesung ein.

Bild: Buchcover Auffliegende PapageienMichael G. Fritz stellt mit „Auffliegende Papageien“ einen fesselnden Gegenwartsroman vor, der wie alle seine Romane in Berlin angesiedelt ist.

Der Autor, am 4. Februar 1953 in Ost-Berlin geboren, studierte Tiefbohrtechnik an der Bergakademie Freiberg und lebt heute als Schriftsteller und Publizist in Dresden und Berlin.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, dass Autorinnen und Autoren aus Sachsen ihr Werk in sächsischen Bibliotheken vorstellen können.

Eintritt frei!

Veranstaltungsdetails
Termin: 
12. November 2019, 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort: 
Universitätsbibliothek | Agricola-Saal