MEFORM 2019

Die MEFORM 2019 wird sich mit dem Themenkomplex numerische und experimentelle Simulation befassen: "Simulationsbasierte Technologieentwicklung für die Werkstoffumformung". Mit dem Einsatz neuster Simulationsansätze für die Werkstoff- und Prozessbeschreibung in Verbindung mit experimentellen Simulationen werden in zunehmenden Maße energieeffizientere Werkstofftechnologien erarbeitet und auf industrielle Anlagen übertragen. Schnelle Simulationstools und moderne Rechentechnik gestatten dabei eine immer größere Modellierungstiefe bei der Prozessauslegung sowie größere Datenmengen bei der Gefüge- und Prozessanalyse.

Die MEFORM 2019 wird vom 20.-21. März 2019 im Haus Formgebung vom Institut für Metallformung veranstaltet. Abstracts sind bis zum 01. Juni 2018 einzureichen.

Nähere Informationen zum Thema sind auf der Homepage der MEFORM 2019 zu finden.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
20. März 2019, 12:00 - 21. März 2019, 12:00
Veranstaltungsort: 
Haus Formgebung, Institut für Metallformung