Sammlung "Naturwerkstein- und Naturstein-Platten"

Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung „Die Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg“

Die Lagerstätten-Sammlung

Neben der Mineralogischen und der Petrologischen Sammlung beherbergt der Werner-Bau eine weitere stofflich orientierte geowissenschaftliche Sammlung, welche sich mit den Mineralen und Gesteinen beschäftigt, die der Mensch in irgendeiner Form nutzt, die Lagerstätten-Sammlung. Sie beinhaltet die festen mineralischen Rohstoffe.

Ihre Wurzeln hat die Lagerstätten-Sammlung in drei von Abraham Gottlob Werner angelegten Teilkollektionen. Er bezeichnete sie als "physikalische" Mineraliensammlung, "geographische" Mineraliensammlung oder "Suitensammlung" und "ökonomische" Mineraliensammlung. Wie aus diesen Teilkollektionen die heutige Lagerstätten-Sammlung entstand, erfahren Sie bei einem Rundgang mit Kustodin Dr. Christin Kehrer.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 28. Juni um 17 Uhr in den Geowissenschaftlichen Sammlungen im Abraham-Gottlob-Werner-Bau (Brennhausgasse 14) statt. Der Eintritt ist frei, Interessierte sind herzlich eingeladen.

Veranstaltungsdetails
Termin: 
28. Juni 2018, 17:00 - 18:30
Veranstaltungsort: 
Geowissenschaftliche Hauptsammlungen im Abraham-Gottlob-Werner-Bau