Dr.-Ing. Rolf Weigand

Kontakt

Dr.-Ing. Rolf Weigand
Professur für Glas- und Emailtechnik

Telefon: +49 3731 39-3414
E-Mail: Rolf [dot] Weigandatikgb [dot] tu-freiberg [dot] de
Raum:
216
Ort: Erich-Rammler-Bau

Wissenschaftlicher Werdegang

10/2003 - 09/2008Studium der Keramik, Glas- und Baustofftechnik an der TU Bergakademie Freiberg
10/2006 - 03/2007Ingenieurpraktikum in Zusammenarbeit mit dem Labor für Angewandte Mechanik der Universität Rennes 1 (Frankreich) "Examination to the influencing of micro mechanical properties of float glass by treatment with AlCl3, SiCl4 and NH4Cl"
08/2007 - 09/2007Praktikum am Technischen Forschungsinstitut Boras (Schweden) zur Studienarbeit "Untersuchung von gealterten Betonproben unterschiedlicher Zusammensetzung auf Carbonatisierungstiefe"
04/2008 - 09/2008Diplomarbeit am Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik "Lebensdauerverlängerung von Feuerfestmaterial für die Glasindustrie"
seit 11/2008Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Glas am Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik
06/2013Promotion zum Dr.-Ing. zum Thema "Ein Beitrag zur Standzeitverlängerung von Feuerfestmaterial in direktem Glasschmelzkontakt"

Ehrungen

  • 2008: Theodor-Haase-Preis für herausragende Leistung junger Fachleute auf dem Gebiet der Feuerfesten Werkstoffe (MORE Freiberg e.V.)
  • 2014: Adolf-Dietzel-Industriepreis für anwendungsorientierte Forschung (Deutsche Glastechnische Gesellschaft e.V.)

Arbeitsgebiete

  • Modifizierung feuerfester Werkstoffe für Hochtemperaturprozesse
  • Korrosionstests an Feuerfestmaterial (u.a. statische und dynamische Fingertests)
  • Charakterisierung feuerfester Werkstoffe (TWB, WLF)
  • Durchführung industrieller Tests modifizierter Feuerfeststeine

Ausgewählte Publikationen und Vorträge

  • Beeinflussung der mechanischen Eigenschaften von Floatglas durch eine Modifikation der Oberfläche (Posterbeitrag), 81. Glastechnischen Tagung, Aachen 2007
  • Standzeitverlängerung von Feuerfestmaterial im Kontakt mit Glasschmelzen (Vortrag), HVG/DGG- Fachausschuss II, Jena 2008
  • Increasing the Service Life of Glass Melt Contact Refractories, Refractories Manual 1, 2009
  • Modifying of refractories – ways to increase the service life (Vortrag), XXII. International Congress on Glass, Salvador da Bahia / Brasilien 2010 
  • Refining of refractory - a chance for the glass industry (Vortrag), The 9th International Conference on Advances in the Fusion and Processing of Glass, Cairns / Australien 2011
  • Interaction between Glass and Refractories – Bubbles as Criteria (Vortrag), 12th Unified International Technical Conference on Refractories (UNITECR 2011), Kyoto / Japan 2011
  • Improvement of glass making refractories (Posterbeitrag), 4th International Congress in Ceramics, Chicago / Vereinigte Staaten von Amerika 2012
  • Refinement of refractory for the glass industry (Vortrag), XXIII. International Congress on Glass, Prag / Tschechische Republik 2013
  • ancorro - refinement technology for refractory in glass melt contact (Vortrag), 74th Conference on Glass Problems, Columbus / Vereinigte Staaten von Amerika 2013
  • Lowering of the Refractory Corrosion in High-temperature Processes, refractories worldforum 6, 2014