Informations-Veranstaltung OpARA

Melden Sie sich an, um dieses Formular zu sehen.
Hinweis: Die Anmeldung ist ausschließlich uniintern möglich. Sofern Sie von außerhalb darauf zugreifen wollen, verbinden Sie sich mit dem VPN Clienten.

Das Forschungsdaten-Repositorium OpARA (Open Access Repository and Archive) ist dieses Jahr online gegangen. Damit haben Wissenschaftler der TU Dresden und der TU Bergakademie Freiberg die Möglichkeit, ihre digitalen Forschungsdaten für mindestens zehn Jahre unentgeltlich zu archivieren.

Diese Daten können ebenfalls unter einer Open-Access-Lizenz veröffentlicht werden. Dabei werden die Empfehlungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erfüllt.

Wir laden allen Interessenten zu unserer Informations-Veranstaltung ein. In den ca. 60 Minuten werden wir den neuen Dienst vorstellen und gehen gerne auf Ihre Fragen ein.

Inhalte des Workshops

  • Was ist OpARA und was es kann?
  • Was sind digitale Forschungsdaten?
  • Forschungsdatenlebenzyklus
  • Strukturen in OpARA
  • Einreichungsprozess
  • Diskussion

Termin und Ort

  • Termin: 13.08.2018
  • Uhrzeit: 13:00 - 14:30 Uhr
  • Ort: URZ, Raum 3409

Referentin

  • Dr. Alina Budnitzki

Anmeldung

Hinweis: Diese Teilnehmerzahl ist auf 26 begrenzt. Sollte diese Anzahl erreicht sein, ist das Formular automatisch für weitere Eingaben geschlossen. Haben Sie ebenfalls Interesse an der Veranstaltung, kontaktieren Sie uns bitte unter oparaattu-freiberg [dot] de oder melden Sie sich gleich zum nächsten termin am 27.08 an