Zertifikate

Zertifikate werden im Internet eingesetzt zur Ver- bzw. Entschlüsselung von Daten und zur Erstellung bzw. Verifizierung von digitalen Signaturen.

Die TU Bergakademie Freiberg ist Teil des GÉANT-Rahmenvertrages und benutzt die darüber angebotene CA als Zertifizierungsinstanz.

Kundennutzen

Mitarbeitende und Studierende der TU Bergakademie Freiberg können hiermit Zertifikate beziehen. Der Zertifikatsinhaber ist für die Sicherheit seines privaten Schlüssels selbst verantwortlich! Dieser ist vor Diebstahl, Missbrauch und Verlust zu schützen.

Hinweise zum Wechsel des Herausgebers

  • Es ist nicht mehr notwendig, bei einer Registrierungsstelle persönlich zu erscheinen.
  • Alle Zertifikate, die durch den bisherigen (später ehemaligen) Herausgeber zertifiziert wurden, behalten bis zu deren Ablaufdatum ihre Gültigkeit. Diese Zertifikate können allerdings ab Wechsel des Herausgebers nicht erneuert werden.
  • Wer eine Zertifikats-Kette einsetzt, muss diese austauschen.

Leistungsumfang

Folgende Zertifikate sind verfügbar:

  • Nutzer-Zertifikate
  • Gruppen-Zertifikate
  • Pseudonym-Zertifikate
  • Server-Sertifikate

Zertifikat beziehen, beantragen bzw. verwalten:

Service-Erbringer

  • Universitätsrechenzentrum (URZ)

Weiterführende Informationen

Kontakt

Mario Frost