Fernwartung

Die Fernwartungssoftware AnyDesk ermöglicht einen Fernzugriff zwischen verschiedenen Computern. Dabei ist eine plattformunabhängige Kommunikation zwischen Betriebssystemen wie Windows, Linux und macOS möglich.

Sollten wir über unser Ticketsystem bzw. unsere Hotline aus der Ferne bei Ihren IT-Problemen nicht helfen können, bietet der Remote-Zugriff eine weitere Möglichkeit. Darüber können wir direkt auf Ihrem Computer in Ihrem Beisein agieren und nach möglichen Fehlerquellen oder Ursachen suchen. Es eignet sich sehr gut für kleinere technische Probleme und Anfragen.

Die Nutzung von AnyDesk ist ohne Installation möglich. Es muss lediglich die Software heruntergeladen und gestartet werden.

Kundennutzen

  1. Der IT Service Desk wird Sie elektronisch/telefonisch kontaktieren und Ihnen den Remote-Support anbieten.
  2. Laden Sie sich den AnyDesk-Client herunter.
  3. Starten Sie AnyDesk.
  4. Teilen Sie dem IT Service Desk die angezeigte Adressnummer mit.
  5. Anschließend erfolgt der Verbindungsaufbau zwischen den beiden Computern.
  6. Sobald Sie die Verbindung bestätigen, kann die Fernwartung beginnen.

Leistungsumfang

  • Remote-Unterstützung durch Fernwartung bei kleinen technischen Anfragen

Service-Erbringer

  • Universitätsrechenzentrum (URZ)

Weiterführende Informationen

Kontakt