IDM: Account-Aktivierung

Bevor im Identity Management System (IDM) ein Datensatz zu Ihrer Person angelegt wird, müssen Sie dem aus Datenschutzgründen zustimmen. Es wird unterschieden zwischen Datensätzen von:

  • Studierenden
  • Beschäftigten
  • Externen
  • reinen Bibliotheksnutzern

Button zur Aktivierung des Nutzerkontos für Beschäftigte

Button zur Aktivierung des Nutzerkontos für Studierende

 

 

Button zur Aktivierung des Nutzerkontos für Nutzer der Bibliothek

Button zur Aktivierung des Nutzerkontos für Gäste

 

 

Die erstmalige Anmeldung im IDM erfolgt über den Loginnamen und das Initialpasswort, dass Sie auf Ihrem Nutzerantrag vom URZ erhalten haben.

Bestätigung der Benutzerordnung für die Nutzung der Bibliothek

Für die Nutzung der Bibliothek müssen Sie zusätzlich auch der Benutzungsordnung zustimmen. Voraussetzung für die Bibliotheksnutzung ist der Besitz eines Studierenden-, Dienst- bzw. Bibliotheksausweises. Für den Fall von Änderungen in den Nutzerordnungen ist die erneute Zustimmung erforderlich.

Nach der erstmaligen Anmeldung und Zustimmung zu den Nutzerordnungen, werden Sie aufgefordert Ihr Initialpasswort zu ändern. Dies ist eine Pflichtaufgabe für jeden Nutzer!