Gründung der „Ursula und Prof. Dr. Wolf-Dieter Schneider Stiftung“

Die am 24. Juli 2019 vom Metallurgen und Manager Prof. Dr.-Ing. Wolf-Dieter Schneider gegründete Stiftung fördert primär die praxis- und anwendungsbezogenen Wissenschaft und Forschung am Gießerei-Institut der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Dazu gehören neben der Finanzierung von technischen Einrichtungen, Geräten und Literatur, ebenso Zuschüsse zu einzelnen praxisbezogenen Forschungsprojekten sowie die Vergabe von Stipendien an Nachwuchswissenschaftler/innen.

Verwaltet wird die "Ursula und Prof. Dr. Wolf-Dieter Schneider Stiftung" von der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.