Fachinformationsdienst Montan - Montanportal

Projektleiterin: Susanne KandlerLogo Montanportal
Projektverantwortliche: Franziska Steinert
Projektpartner: Universitätsbibliothek Leipzig

Projektlaufzeit: 2016 - 2018, 04/2019 - 03/2022

Gefördert durch: DFG


Projektbeschreibung

Nach dem Ende des DFG-Förderprogramms der Sondersammelgebiete (SSG) am 31.12.2015, in dem die UB Freiberg die Gebiete "Geologie, Mineralogie, Petrologie und Bodenkunde" (13) und "Bergbau, Markscheidekunde, Hüttenwesen" (19.1) betreute, werden die bisherigen Sondersammelgebiete in das neue Förderprogram "Fachinformationsdienst für die Wissenschaft" überführt.

Die Universitätsbibliothek der TU Bergakademie Freiberg kann aufgrund ihrer nachhaltigen langjährigen Sammeltradition zur Ressourcenforschung entlang der Wertschöpfungskette reichhaltige Bestände zum Montanportal beisteuern. Unterstützt wurde sie dabei in den vergangenen Jahren von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, die seit April 2016 auch diesen Fachinformationsdienst Montanportal im Programm „Fachinformationsdienste für die Wissenschaft“ fördert.

Ziel

  • repräsentative Webpräsenz
  • Spezialkatalog zum Nachweis relevanter grauer Literatur
  • fachliche Begleitung durch einen wissenschaftlichen Beirat

Ergänzende Informationen und Publikationen