Anreicherung von Metadaten und Implementierung von APIs in OPAL

Projektleiterin: Susanne Kandler
Projektverantwortlicher: Oliver Löwe
Projektpartner: BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

Projektlaufzeit : 01.10.2017 - 31.12.2018


Projektbeschreibung

Im Rahmen einer SMWK-Ausschreibung möchte die UB Freiberg gemeinsam mit BPS Bildungsportal Sachsen GmbH OPAL-Objekte mit zusätzlichen Metadaten anreichern und diese über zu implementierende Schnittstellen für externe Systeme verfügbar machen. Fokus liegt dabei auf OER-Materialien.

LMS OPAL existiert derzeit unabhängig vom zentralen Wissens- und Informationsportal der Universität, dem Bibliothekskatalog. OPAL speichert bereits jetzt, v.a. aber mit der perspektivischen Stärkung von OER-Content relevante Inhalte für Wissenschaft und Lehre, die momentan im UB-Katalog jedoch nicht auftauchen.

Herausforderungen

  • Heterogenität von OPAL-Materialien
  • automatische Anreicherung mit Metadaten
  • Datenmanagement

Ziel

  • Öffnung von OPAL für externe Recherchesysteme und Repositories
  • Anreicherung von OPAL-Elementen mit Metadaten
  • Erhöhung der Trefferqualität bei Suchen
  • Erhöhung der Sichtbarkeit von OER
  • Konsolidierung des Bibliothekskatalogs als zentraler Wissenseinstieg

Ergänzende Informationen und Publikationen

Projektinformationen