Wir sind Welterbe - Montanregion Erzgebirge / Krušnohoří

Im Sommer 2019 bekam die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří den Titel UNESCO Welterbe verliehen. Zur ...

... weiterlesen

... Montanregion gehören 22 Bestandteile: 17 auf deutscher und fünf auf tschechischer Seite. Ausgewählte Denkmale, Natur- und Kulturlandschaften präsentieren mit interessanten Einzelobjekten und Landschaften die wichtigsten Bergbaugebiete und Epochen des sächsisch-böhmischen Erzbergbaus.

Die Universitätsbibliothek Freiberg (UB Freiberg) befindet sich inmitten der Montanlandschaft Freiberg, einem der sächsischen Bestandteile der Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří und blickt auf eine langjährige Sammeltradition zu den Fachgebieten des Montanwesens zurück. Diese Sammelgebiete entsprechen den Lehr- und Forschungsgebieten der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Speziell die Gebiete Geologie, Mineralogie, Bodenkunde, Bergbau und Hüttenwesen wurden von 1998 bis 2014 durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft als Sondersammelgebiet gepflegt.

Damit besitzt die UB Freiberg einen einmaligen und umfangreichen Bestand an Informationen und Literatur zu den Denkmalen, Objekten und Landschaften der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří. Eine Auswahl davon wird auf dieser Webseite vorgestellt. Für eine weiterführende Literaturrecherche nutzen Sie bitte unseren Katalog oder wenden Sie sich an unser Auskunftspersonal (auskunftatub [dot] tu-freiberg [dot] de bzw. Tel. +49 3731 39 4360).

Unser besonderer Dank gilt Herrn Jens Kugler, der uns bei der Erstellung dieser Seiten unterstützt hat.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken historischer und aktueller Literatur- und Informationsquellen!

 

Sächsische Bestandteile

Tschechische Bestandteile

Bildnachweis