Bachelor Internet der Energie

Steckbrief

FakultätFakultät 1 - Mathematik und Informatik
Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnWinter- und Sommersemester (i.d.R. aber zum Wintersemester)
Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife

BewerbungsfristBewerber mit deutschem Schulabschluss bis 30.09. jeden Jahres For internationals: please apply via uni-assist
Sprachedeutsch

Studienkonzept

Das 'Internet der Dinge', das Energienetz, die Cloud und das bekannte Internet zusammen bilden das Substrat, auf dem das Internet der Energie entsteht: Ein Gesamtsystem der Energieversorgung, in dem nachhaltige Energieproduktion, dezentrale Speicherung, bedarfsgerechter Transport und intelligenter Verbrauch optimiert werden.

Unser sechssemestriger interdisziplinärer Bachelorstudiengang deckt den Bedarf an qualifizierten Ingenieuren für die neue Energiewirtschaft. Einschlägige Lehrinhalte u.a. der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Wirtschaft, Recht und Energie- bzw. Elektrotechnik werden miteinander verbunden. Sie orientieren sich an den aktuellen Anforderungen der Energiebranche. Die Grundlage für diesen Studiengang bildet Mathematik mit Themen wie Optimierung, Differenzialgleichungen, Graphentheorie etc. Fachspezifische Inhalte rund um Energie eröffnen den Absolventen berufliche Perspektiven im nationalen und internationalen Arbeitsmarkt der Energiewirtschaft. Neben fachlichen Inhalten erwerben die Studierenden interdisziplinäre Fähigkeiten.

Absolventen des Bachelorstudiengangs Internet der Energie sind in der Lage, die komplexen Zusammenhänge im oben skizzierten Internet der Energie zu verstehen und die dortigen Abläufe mit Hilfe mathematischer Methoden zu modellieren und zu analysieren. Sie können technische und organisatorische Abläufe entwerfen und in den relevanten technischen Systemen auf der Basis moderner Softwarekomponenten implementieren. Ferner sind sie in der Lage, automatisierte Anwendungen zur Überwachung der Prozesse und zur Auswertung der anfallenden Daten zu entwickeln, einzusetzen und für die Optimierung der Prozesse zu nutzen.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie unter internet-der-energie-studieren.de/

Studienablauf

Modulplan Internet der Energie Bachelor

Download PDF

Berufsfelder

Unternehmen der Energiewirtschaft

z. B. als Energiesystemadministrator, Planungs- und Projektingenieur, IT- Projektmanager, Manager Business Development Energiewirtschaft, als Enterprise Information Manager Consultant oder Data Scientist

Forschung und Entwicklung

z. B. als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Software- und Systementwickler

Medien und Downloadbereich

3
<< >>
  • Internet der Energie
  • Internet der Energie
  • Internet der Energie

Servicebereich

anreise bewerbung direktlinks kommunikationsverzeichnis mensa opal selbstbedienungsportal stellenangebote studienangebot vorlesungsverzeichnis