TUBAFbike zum Studienstart

Mobil ins Studium starten  Verlosung von Fahrrädern

Zum Studienstart im Wintersemester 22/23 gibt es ein besonderes Highlight:
24 neue Studierende erhalten ein Trekking-Bike zur kostenfreien Nutzung für die Zeit ihres Studiums.
Die kurzen Wege in der Unistadt zur Vorlesung, zur Mensa oder zum Unisport-Kurs können so schnell und klimafreundlich zurückgelegt werden.

Wie werden die Fahrräder vergeben?

TUBAFbike zum StudienstartDie Nutzungsmöglichkeiten der Trekking-Bikes werden unter allen interessierten Teilnehmenden verlost.

Die Verlosung für deutsche Studierende ist während der Einführungsveranstaltung am 4.10.2022 um 8:30 Uhr im Audimax.

Die Verlosung für internationale Studierende ist am 7.10.22 während der EinführungsveranstaltungIntroduction Part 1.


Wer kann ein Fahrrad erhalten?

An der Verlosung teilnehmen können alle an der TU Freiberg immatrikulierten Erstsemesterstudierenden sowie Masterstudierende, die neu an der Universität sind.

Wie ist die Nutzung der Fahrräder geregelt? 

Die Gewinner und Gewinnerinnen der Verlosung erhalten zusammen mit dem Trekking-Bike einen Überlassungsvertrag, in dem die Rahmenbedingungen zur Nutzung geregelt sind. Die Fahrräder werden für die Zeit des Studiums zur Verfügung gestellt und gehen im Anschluss an den Fahrrad-Fuhrpark der Universität zurück.

Wo kann das Rad repariert werden?

Immer dienstags findet um 17 Uhr der Reparaturtreff der universitären Fahrrad-AG statt, der kostenfrei genutzt werden kann. Eine Reparatur ist nach Absprache möglich.

Mehr zum universitären Mobilitätskonzept

Für einen klimafreundlichen Campus arbeitet die Universität an einem nachhaltigen Mobilitätskonzept. Ein Teil des Konzeptes ist die Verlosung von Fahrrad-Nutzungsmöglichkeiten zum Wintersemester 2022/23 an neue Studierende. Zukünftig werden weitere Fahrräder für Studierende zur Verfügung gestellt und der Uni-Fuhrpark schrittweise erweitert.

Welche weiteren Maßnahmen sind im Rahmen des Mobilitätskonzepts geplant?

Im Rahmen des Projekts SteigtUm werden Ausleihstationen für Lastenfahrräder am Bahnhof Freiberg und auf dem Campus am Hörsaal Audimax aufgebaut, welche die umweltfreundliche Mobilität in der Stadt und auf dem Campus fördern sollen. 

Lastenfahrräder aus dem SteigtUm-Projekt