Sebastian Zug ist neuer Professor für Softwareentwicklung und Robotik

drei Personen mit Urkunde
Dr. Sebastian Zug, seit 2014 Juniorprofessor und Leiter der AG „Embedded Smart Systems“ an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, wurde heute als Professor für Softwareentwicklung und Robotik an der Fakultät 1 berufen.

Er promovierte über Architekturkonzepte für verteilte, fehlertolerante Sensor-Aktor-Systeme und war währenddessen an der OvGU Magdeburg als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Zu Forschungsaufenthalten weilte er an Universitäten in Lissabon und Leuven.

Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Zug liegen in der Beschreibung und Modellierung von Sensorfehlern und der Abbildung dieser Informationen in Umgebungsmodellen für Robotikanwendungen.

Weitere Informationen: https://tu-freiberg.de/fakult1/inf