Rektorat und Studentenwerk überraschen mit Weihnachtsaktion in der Neuen Mensa

Gruppenbild der Rektorats- und Studentwerksteilnehmer/innen
Die Studierenden und Mitarbeiter/innen der TU Bergakademie Freiberg konnten sich auch in diesem Jahr über eine besondere Weihnachtsaktion des Rektorates und der Studentenwerkes freuen. Gemeinsam übernahmen sie am 5. Dezember für kurze Zeit den Job des Mensapersonals.

Am Campusteller empfingen Thomas Schmalz und Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht die Gäste. Die Station Wok & Grill übernahmen Peter Schledermann, Abteilungsleiter Soziale Dienste und Christian Schröder, Leiter der Stabsstelle Kultur und Kommunikation. Im kleinen Speisesaal, empfingen an der Station mensaVital der amtierende Kanzler Jens Then und Holger Poppe, Abteilungsleiter Hochschulgastronomie die Gäste. Das vegetarische Angebot gab es bei Prorektorin Prof. Dr. Silvia Rogler und Isolde Geißler, Abteilungsleiterin Ausbildungsförderung beim Studentenwerk.

Natürlich wurden die Protagonisten der Aktion vom Studentenwerk fachgerecht ausgestattet. Neben T-Shirt und Schürze durfte natürlich die Weihnachtsmütze nicht fehlen, allein schon aus hygienischer Sicht ist eine Kopfbedeckung Pflicht. Ebenso wurden die Beteiligten im Vorfeld in die Besonderheiten der einzelnen Stationen durch das fachkundige Mensapersonal eingewiesen.

Das Studentenwerk Freiberg ist der Dienstleister für die Studentinnen und Studenten an den Hochschulstandorten Freiberg und Mittweida. Es betreut derzeit rund 11.000 Studenten und bietet ihnen eine ausgewogene Speisenversorgung, bezahlbaren Wohnraum, die Studienfinanzierung nach dem BAföG sowie zahlreiche Angebote auf sozialem und kulturellem Gebiet.