Pressemitteilungen

Bei der Vertragsunterzeichnung
Der am 5. November signierte Patenschaftsvertrag dient als Grundlage für eine langjährige Zusammenarbeit zwischen der TU Bergakademie Freiberg und dem Gymnasium. Beide Partner wollen sich künftig regelmäßig über mögliche Bildungsangebote für Schüler/innen austauschen. … weiterlesen

Visualisierung einer Bodenanalyse.
Seit einem Jahr analysieren Nachwuchsforscher/innen der TU Bergakademie Freiberg bisher unentdeckte Erzvorkommen im Freiberger Raum. Mit der Excellon Resources Inc. begibt sich nun einer der bekanntesten Silberproduzenten Mexikos auf die Silbersuche in der Region. … weiterlesen

Flammspritzen. Foto: SFB 920 / TU Bergakademie Freiberg
Hochtemperaturanlagen wie Schmelzöfen sind oft extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Um die Lebensdauer dieser Werkstoffe zu erhöhen haben Feuerfestforscher der TU Freiberg neuartige Werkstoffverbunde mit Hilfe der Flammspritztechnologie entwickelt. Diese wurden nun patentiert. … weiterlesen

Grupenbild mit Prof. Dr. Engel
Dr. Frank Michael Engel wurde zum Ehrenprofessor der renommierten Südrussischen Staatlichen Technischen Universität Nowotscherkassk (SRSTU) ernannt. Die feierliche Ernennung erfolgte im Rahmen der Akademischen Feier der Universität anlässlich ihres 112. Jahrestags im Oktober. … weiterlesen

Blick auf die Park Avenue in New York.
Im Rahmen der Vortragsreihe "Alte Hasen diskutieren mit jungen Füchsen" lädt der Verein Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg interessierte Studierende am 4. November 19 Uhr zu einem Vortrag über die höchsten Aufzüge der Welt in das Klubhaus Alte Mensa ein. … weiterlesen

Gruppenbild
Am 28. Oktober diskutierte Prof. Matthias Reich von der TU Bergakademie Freiberg mit Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Freiberg zu aktuellen Themen wie dem „Fridays for Future“, dem Klimawandel und der stattfindenden Energiewende. … weiterlesen

Luftbild BESSY II am Wilhelm-Conrad-Röntgen Campus des HZB in Berlin Adlershof
Am 28. Oktober überreichte das Russisch-Deutsche Labor das neue Instrument an die Nutzer, darunter die TU Freiberg, an BESSY II in Berlin. Es ermöglicht präzise Messungen unterschiedlicher Bauteile wie magnetische Sandwichstrukturen oder neuartiger Solarzellenmaterialien mit Spinauflösung. … weiterlesen

Dr.-Ing. Julia Kristin Hufenbach Foto: Jürgen Lösel / IFW Dresden
Am 30. Oktober haben die TU Bergakademie Freiberg und das Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden e.V. (IFW) eine gemeinsame Professorin berufen. Als Forschungsgruppenleiterin am IFW übernimmt Dr. Julia Kristin Hufenbach auch Vorlesungen an der TU Freiberg. … weiterlesen

Blick auf das Studien-Info-Zentrum SIZ.
Im Oktober 2015 wurde das Studien-Info-Zentrum SIZ als neue zentrale Serviceeinrichtung der TU Bergakademie Freiberg eröffnet. Seither hat es sich zu einem besuchten Treffpunkt für Studierende, Mitarbeiter/innen der TU Bergakademie Freiberg sowie für Gäste der Stadt Freiberg entwickelt. … weiterlesen

Schüler im Klassenzimmer, die einen Powerpoint Vortrag sehen.
Rund 120 Schüler/innen der Landesschule Pforta sind am 29. Oktober zu einem „Tag der Technik“ an der TU Bergakademie Freiberg. Dort erwartet die Teilnehmer/innen der Klassenstufen 9 bis 12 ein abwechslungsreiches Programm vom 3D-Druck über Photovoltaik bis hin zu Chemie-Experimenten. … weiterlesen