Pressemitteilungen

Das Projektteam FOUNDress (v.l. Frau Prof. Sopp, Frau Werner, Frau Schulze).
Um das Potential junger Gründerinnen zu stärken, hat Prof. Karina Sopp von der TU Bergakademie Anfang Oktober das FOUNDress-Programm ins Leben gerufen. Das Programm ergänzt die bestehenden Gründerprogramme der TU. Über die Zielsetzung sprach sie auch mit Bundesminister Peter Altmaier. … weiterlesen

Gruppenbild der beteiligten Partner
Seit 15 Jahren kooperiert die TU Bergakademie Freiberg mit der chinesischen Wuhan University of Science and Technology im Bereich der Hochtemperaturwerkstoffe. Die Forschung wird nun gemeinsam mit Wissenschaftlern aus aller Welt im neu eröffneten internationalen Labor auf eine neue Ebene gehoben. … weiterlesen

Die internationalen Architekturstudenten präsentieren ihre Campus-Entwürfe der T
Zirka 50 Studierende der TU Dresden, der TU Krakau und der Tschechisch Technischen Universität Prag sind derzeit an der TU Bergakademie Freiberg und beschäftigen sich mit der künftigen Campusgestaltung in Freiberg. Bei einem einwöchigen Workshop (7.-11. Oktober) entwickelten sie erste Konzeptideen. … weiterlesen

Geoelektrische Messungen am Erdboden.
Ab dem Wintersemester 19/20 gibt es einen neuen internationalen Masterabschluss an der TU Freiberg. Unterstützt von der Deutsch-Französischen Hochschule wurde ein Geophysik-Doppelmaster zwischen dem Institut für Geophysik und Geoinformatik und dem Institut de Physique du Globe de Paris beschlossen. … weiterlesen

Prof. Dr. Rudolf Kawalla und Prof. Dr. Ulrich Prahl
Bei einem Ehrenkolloquium am 11. Oktober würdigten Gäste aus Industrie und Politik das 20-jährige Wirken von Prof. Dr. Rudolf Kawalla als Institutsdirektor der Metallformung (IMF) an der TU Bergakademie Freiberg. Er übergibt die Leitung an Prof. Dr. Ulrich Prahl. … weiterlesen

Ludwig Luthardt im Porträt. Foto: KTS/Nikola Haubner
Die Klaus Tschira Stiftung zeichnete am 10. Oktober sechs Nachwuchswissenschaftler/innen aus, die einen allgemein verständlichen Artikel über ihre Doktorarbeit geschrieben haben. Unter den Preisträgern ist auch ein Geologie-Absolvent der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. … weiterlesen

Eine Luftaufnahme des Instituts für Energieverfahrenstechnik
Das Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (IEC) der Technischen Universität Bergakademie Freiberg wird 100 Jahre. Das Jubiläum wird mit zahlreichen Veranstaltungen und Gästen aus aller Welt vom 10. bis zum 12. Oktober begangen. … weiterlesen

Studierende bei der Kneipenrallye 2019
Zum 16. Mal fand am 10. Oktober die Freiberger Kneipenrallye statt. Der traditionelle Willkommensevent der TU Bergakademie Freiberg und des Studentenwerkes Freiberg gab allen Erst- und Zweitsemester des Jahrganges 2019 bei verschiedensten Spielen einen ersten Einblick in das studentische Leben. … weiterlesen

Das Auswahl-Gremium des Deutschlandstipendiums.
Am 9. Oktober entschied die Auswahlkommission der Technischen Universität Bergakademie Freiberg, welche Studierenden für das Sommersemester ein Deutschlandstipendium erhalten. Insgesamt sind 113 Bewerbungen eingegangen. … weiterlesen

Hand, die mit einem Tablet interagiert
Mit ihrer Live-Hacking-Roadshow „Die Hacker kommen! Digital? Aber sicher!“ zeigt die SAEK Förderwerk für Rundfunk und neue Medien GmbH am 10. Oktober an der TU Bergakademie Freiberg auf eindrucksvolle Art und Weise wie professionelle Hacker an persönliche Daten im Internet gelangen. … weiterlesen