TU aktuell

Dr. Katrin Bauer betrachtet die Modell-Lunge
Wie Sauerstoff von der Lunge in Blut und Gewebe transportiert wird, ist bekannt. Mit medizinischen Geräten kann der Vorgang jedoch nicht gemessen werden. … weiterlesen

Studentin an einer Versuchsanlage
Wie die Ergebnisse einer Befragung der TU Bergakademie Freiberg zeigen, sind das Angebot an technisch-naturwissenschaftlichen Studiengängen mit Relevanz sowie die persönliche Betreuung der Studierenden in kleinen Lerngruppen entscheidende Faktoren für die Wahl des Studienstandortes Freiberg. … weiterlesen

Wolkenformationen in Gebirgsregion.
Eine neue Studie von jungen Forschenden des französischen Wetterdienstes Météo-France und der TU Bergakademie Freiberg bestätigt mögliche Szenarien für die klimatische Zukunft Mitteleuropas. … weiterlesen

Graduiertenhut auf einem Stadtbild auf dem Schlossplatz
Bei einer virtuellen Feierstunde verabschiedet die Graduierten- und Forschungsakademie der TU Bergakademie Freiberg am 28. Januar 113 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 19 verschiedenen Ländern, die im Vorjahr erfolgreich promoviert (108) oder habilitiert (5) haben. … weiterlesen

Eine Frau mit einem Mineral in der Hand vor einem Stufenregal in Pentagonform
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Lage waren die Mineralienausstellungen der TU Bergakademie Freiberg seit Ende November letzten Jahres geschlossen. Ab dem 01. Februar 2022 öffnen die terra mineralia und das Krügerhaus nun wieder für den Besucherverkehr unter 2G+ Bedingungen. … weiterlesen

Ein Mann an einem Pult spricht
Mit den Montagsspaziergängen und der Medienberichterstattung in den letzten Monaten ist Freiberg in ein schlechtes Licht geraten. Dabei ist die Stadt so viel mehr: Freiberg ist Universitätsstadt, Studien-, Wirtschafts-, Industrie- und Wissenschaftsstandort. Dafür steht auch TU-Rektor Barbknecht. … weiterlesen

Arbeiten im Reinraumlabor
Das Forschungslabor Mikroelektronik Freiberg für Materialien der Leistungselektronik "ForLab Mat4μ" untersucht neuartige Materialien für Anwendungen in diesem Bereich. … weiterlesen

Studieninteressentin betrachtet einen Info-Flyer
Welches Vorwissen brauche ich fürs Studium? Was erleichtert den Übergang von der Schule zur Uni? Welcher Studiengang und welche Hochschule passen zu mir? Bei Studienberaterin Maike Baudach finden Studieninteressierte Antworten auf viele Fragen während der Studienorientierung. … weiterlesen

Ein Roboterboot auf dem Wasser.
Im Januar gestarteten Projekt „RoboBoatAssist“ entwickeln Freiberger Forschende auf künstlicher Intelligenz basierte Steuerungstechniken für robotische Boote, die eine sichere, kollisionsfreie Navigation auch in schwierigen Umgebungen mit unkartierten Hindernissen über und unter Wasser ermöglichen. … weiterlesen

Studierende an einer Versuchsanlage
Neuartige Speicherchips, superleichte Werkstoffe für Flugzeuge, hochfeste Stähle oder Legierungen mit Formgedächtniseffekt: Wer Materialien fit für die Anforderungen der Zukunft machen möchte, muss verstehen, wie Werkstoffe funktionieren und wie sich ihre Eigenschaften optimieren lassen. … weiterlesen