TU aktuell

Vom 11. bis 15. April zeigt die TU Bergakademie Freiberg auf der Hannover Messe neue Wege in eine CO2-reduzierte Energiewirtschaft. Auf dem mitteldeutschen Gemeinschaftsstand "Forschung für die Zukunft" (Halle 2, Stand C39) stellt das Institut für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (IEC) das Hochdruck-... … weiterlesen

Vom 31. März bis zum 1. April öffnete das Institut für Metallformung seine Türen für Wissenschaftler und Industrievertreter aus ganz Europa. Gemeinsam erörterten sie auf der Fachtagung MEFORM 2005 die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der Schmiedetechnologie. Zu der jährlich stattfindenden Tagung kamen über 120 Teilnehmer. … weiterlesen

Ab 18. Juli 2005 öffnen Fakultäten und Institute für Schülerinnen und Schüler ihre Hörsäle und Labore zur Sommeruniversität. In sechs naturwissenschaftlichen und technischen Projekten können Studieninteressenten erfahren, was hinter den Studiengängen steckt und die Universität kennen lernen. … weiterlesen

Vom 16. bis 18. März trafen sich Wissenschaftler aus 14 Ländern an der TU Bergakademie Freiberg zu den 16. Ulm-Freiberger Kalorimetrietagen. In Fachvorträgen informierten sich die mehr als 130 Teilnehmer über alle Themen der Kalorimetrie und ihre vielfältigen Anwendungen in Chemie, Physik, Biologie, Medizin, Industrie und... … weiterlesen

Am 4. April starten die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2005 an der TU Bergakademie Freiberg. Wer sich noch für ein Studium einschreiben will, hat bis zum 8. April die Möglichkeit dazu. Denn in einer ganzen Reihe von Studiengängen kann das Studium auch zum Sommersemester aufgenommen werden. … weiterlesen

Freiberger Studenten haben das Finale beim weltweiten Ideenwettbewerb „Mondialogo Engineering Award“ zur nachhaltigen technischen Verbesserung in Entwicklungsländern erreicht. Das Team aus jungen Wissenschaftlern der TU Bergakademie Freiberg und dem Mali Folkecenter aus Bamako ist am 9. März in Stuttgart aus über 100... … weiterlesen

Ein Patenschaftsvertrag zwischen der TU Bergakademie Freiberg und dem Martin-Luther-Gymnasium Frankenberg wurde am 5. März 2005 zum Tag der offenen Tür in Frankenberg vom Rektor der TU Bergakademie, Prof. Georg Unland, und Schulleiterin Rosengart Burkert in feierlichem Rahmen unterzeichnet. Das Dokument trägt auch die... … weiterlesen

Am Institut für Analytische Chemie der TU Bergakademie Freiberg beginnt am 7. März die Fachtagung CANAS’05. Bei dem „Colloquium Analytische Atomspektroskopie“ dreht sich bis zum 10. März im Clemens-Winkler-Bau alles um die Spurenanalyse von Elementen. Experten, unter anderem aus den Bereichen der Chemie, Kriminalistik und... … weiterlesen

Zwei Absolventen der TU Bergakademie Freiberg sind am 25. Februar 2005 mit dem Bernd-Rendel-Preis 2004 ausgezeichnet worden. Yvonne Hamann und Raik Bachmann nahmen den Preis von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) während des Crafoord Symposiums im Beisein von Spitzenforschern aus aller Welt an der Universität Tübingen... … weiterlesen

Auf Einladung unserer Universität wird Herr Dipl.-Ing. Norbert Göbel, Projektmitarbeiter Bildungsportal Sachsen GmbH, Hochschule Mittweida, am 16.02.2005 um 14.00 Uhr im Hörsaal RAM-1085, Rammler-Bau, Leipziger Straße 28, unter dem Thema "Bildungsportal Sachsen – eLearning konkret" die Arbeitsprinzipien und die sich... … weiterlesen