TU aktuell

Abguss einer Kupferlegierung.
Ob Bauwesen, Transport, Elektronik, Elektro- und Kommunikationstechnik oder Maschinenbau – fast alle Branchen benötigen möglichst reines Kupfer und Kupferlegierungen. Mit neuen Filter- und Recyclingtechniken will die Nachwuchsgruppe „PurCo“ der TU Bergakademie Freiberg innovative Lösungen bieten. … weiterlesen

 Kunstfoto mit dem Titel "Der Goldkäfer“
Ab 28. Oktober zeigt die TU Bergakademie Freiberg im Zentrum für effiziente Hochtemperatur-Stoffwandlung Kunstfotos des Coswiger Fotografen Piet Joehnk. Die Spiegelungen und Symmetrien verblüffen in überraschender Weise mit neuen Perspektiven auf viele Bereiche unseres Lebens. … weiterlesen

alle Preisträger:innen und Stipendiat:innen im Überblick
Im Herbst 2021 erhielten zwei Absolvierende der Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau Preise verschiedener Gesellschaften. Drei Studierende aller Fakultäten freuen sich über Stipendien der Stiftung Lausitzer Braunkohle. … weiterlesen

Weggießen der Restschmelze
Seit Jahrhunderten werden Glocken in Deutschland mit Formen aus Lehm oder mit schadstoffbelastetem Furanharz als Binder gefertigt. Forschende der TU Freiberg entwickeln daher ein neues Verfahren, das einen effizienteren Glockenguss mit umweltfreundlichen Formstoffen ermöglicht. … weiterlesen

Symbolfoto Metallrecycling.
Forschung europaweit vernetzen und Schlüsseltechnologien vorantreiben: Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Sachsen-Verbindungsbüros Brüssel setzten das Freiberger Regionalzentrum des EIT RawMaterials und die Leichtbau-Allianz Sachsen Akzente im Bereich Forschung. … weiterlesen

Imagbild: Studierende sitzen um einen Tisch herum
Ab dem Wintersemester 2021/22 bietet die Universität mit den Studien-Coaches ein neues Angebot für Studienanfänger:innen. Sie stehen den Erstsemestern beim Studieneinstieg zur Seite und unterstützen bei Planung, Organisation und Orientierung innerhalb der ersten Semester. … weiterlesen

Die Akademische Feier im Saal der Alten Mensa
Mit der feierlichen Immatrikulation begrüßte die TU Bergakademie Freiberg am 19. Oktober ihre neuen Studierenden. Zum Wintersemester 2021/22 haben sich bisher rund 600 Studienanfänger/innen (Stand 18. Oktober; Einschreibefrist läuft noch bis Ende Oktober) eingeschrieben. … weiterlesen

Dipl.-Ing. Daniel Vogt. Foto: Privat
Für seine Forschungen zum Indium-Recycling aus LCD-Schrotten erhielt Daniel Vogt vom Institut für Nichteisenmetallurgie und Reinststoffe den Kaiserpfalz-Preis 2020 der Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. (GDMB). Pandemiebedingt wurde die Auszeichnung erst am 14. Oktober 2021 verliehen. … weiterlesen

Blick in das untertägige Labor im Forschungs- und Lehrbergwerk der TU Freiberg.
Gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Industrie untersucht ein Team der TU Bergakademie Freiberg, wie Kohlenstoffdioxid aus Abgasen in Zukunft sicher unter der Erdoberfläche gespeichert werden könnte. … weiterlesen

Studierende mit Fahrrad
Forschende der TU Bergakademie Freiberg und der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg untersuchten, wie Lieferroboter und autonome Mikromobile künftig auf Gehwegen navigieren könnten und auf welche Hürden die autonomen Kleinstfahrzeuge dabei stoßen. … weiterlesen